© Dustmann Store

Sebastian Pannek: Wie eitel ist der Ex-Bachelor wirklich?

Wusstest Du schon...

Die stylischsten Serien-Figuren aller Zeiten

Sebastian Pannek (32) legt viel Wert auf sein Äußeres. Der Ex-Bachelor gehört sogar zu der seltenen Spezies Mann, die gerne einkaufen geht, wie er am Rande der Dustmann-Store-Eröffnung in Dortmund verrät. Auch was er privat am liebsten trägt und ob er nach der Trennung von Clea-Lacy schon wieder bereit für eine neue Beziehung ist, erzählt er im Interview.

Gehören Sie zu den Männern, die gerne shoppen gehen?

Sebastian Pannek: Ja, sehr gerne. Meistens geht es allerdings schnell, weil ich mit genauen Vorstellungen losgehe und weiß, was ich gerade brauche. Heute sind die Einkaufsstraßen und Stores ja auch sehr vielfältig angelegt, so dass man eigentlich alles kriegt, was man sucht. Heute Abend hier im Dustmann Store in Dortmund ist ja auch das erste Pre-Shopping – ein paar coole Sneaker und stylische Shirts kann man ja nie zu viel haben.

Kaufen Sie online oder stöbern Sie lieber in Geschäften?

Pannek: Wenn es um Kleidung geht, dann gehe ich lieber in Geschäfte. Ich mag es, die Teile direkt anzuprobieren und zu kombinieren. Manchmal kaufe ich so auch das ein oder andere Teil, auf das ich beim Scrollen durch den Online-Shop wahrscheinlich gar nicht gekommen wäre, einfach weil die Kombination gut passt. Da schätze ich schon eine gute Beratung. Außerdem kann man eben direkt anprobieren und sehen, wie die Kleidung sitzt. Das viele Hin- und Herschicken, das beim Online-Shoppen anfallen kann, liegt mir eher weniger.

Was tragen Sie privat denn am liebsten?

Pannek: Je nach Laune, aber meistens bin ich eher casual unterwegs.

Haben Sie sich schon mal ein richtig teures Designerstück gegönnt?

Pannek: Ein guter Anzug darf auch ruhig was kosten. Ich denke, dass meine Anzüge am teuersten waren.

Wie viel Zeit investieren Sie in Ihr Aussehen. Sind Sie ein eitler Mensch?

Pannek: Wenn ich die Zeit im Fitnessstudio mit einbeziehe, dann sind das tatsächlich mehrere Stunden pro Woche. Ich denke schon, dass ich ein wenig eitel bin.

Als Ex-Bachelor sind Sie es gewohnt, von Frauen umschwärmt zu werden. Was war das schönste Kompliment, das Sie je bekommen haben?

Pannek: Die schönsten Komplimente sind die, die sich auf meinen Charakter beziehen. Damit kann ich mehr anfangen als mit Oberflächlichkeiten.

Nach der Trennung von Clea-Lacy sind Sie Single. Sind Sie aktuell auf der Suche nach einer neuen Beziehung?

Pannek: Nein, ich suche nicht. Ich lebe mein Leben und was kommt, das kommt.

Wie sollte Ihre Traumfrau aussehen?

Pannek: Da bin ich offen. Ich lege mich nicht auf Äußerlichkeiten fest: blond oder brünett, das ist mir egal.

Welche Charaktereigenschaften sind Ihnen wichtig?

Pannek: Ich mag es, wenn Frauen tiefgründig sind und selbstreflektierend. Sie sollten auch neugierig sein, Länder und Kulturen kennenzulernen.

Träumen Sie von einer Hochzeit und Kindern?

Pannek: Ja, Kinder sind großartig. Es muss unglaublich sein, seine eigene kleine Familie zu haben.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Tipps für den Kauf eines Boxspringbettes in 140×200 cm

Halloween-Ranking: Das sind die beliebtesten Kostüme

Look des Tages

Was sagst Du dazu?