© MG RTL D / Stefan Menne

Sonja Zietlow versteigert wieder ihre Dschungeloutfits

Wusstest Du schon...

Ashley Graham: Gemeinsam mit ihrer Mama im Bikini

Ab und an dient das Dschungelcamp nicht nur der Belustigung der Fernsehzuschauer, sondern auch dem guten Zweck. Das ist Moderatorin Sonja Zietlow (49) zu verdanken, die auch 2018 wieder ihre Dschungeloutfits aus „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ zur Versteigerung anbietet. Bis zum Staffelfinale am 3. Februar warten auf dem Auktionsportal United Charity jeden Tag neue, modische Highlights aus dem Dschungel auf die Fans – darunter ausgefallene Tuniken, schicke Blusen oder stylische Accessoires.

Bereits in den Vorjahren hatten Zietlow und United Charity großen Erfolg mit ähnlichen Auktionen: Seit 2012 konnten Erlöse von insgesamt über 18.000 Euro erzielt werden. Mit den Spendengeldern unterstützt die von der Moderatorin gegründete Stiftung Beschützerinstinkte e.V. unter anderem die Ausbildung von Therapiehunden für Kinder.

Derzeit stehen unter anderem das gold-blaue Armband, das Zietlow in der zweiten Folge zu einer weißen Bluse und Jeans kombiniert hatte, zur Versteigerung, sowie die Federkette, die sie in den Werbetrailern zur Show trägt.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Look des Tages

Pippa Middleton kämpft schon jetzt gegen die Babypfunde

So klappt es mit der perfekten Lauf-Ausrüstung

Was sagst Du dazu?