© Ovidiu Hrubaru / Shutterstock.com

Taylor Hill: Diesen Stylisten-Trick hat sie sich abgeschaut

Wusstest Du schon...

Felicity Jones: Hauptpflege ist wie eine Beziehung

Als Model verbringt man mindestens genauso viel Zeit in der Maske, wie auf dem Laufsteg. Doch das ständige gekämmt, frisiert und geschminkt werden hat auch seine Vorteile. Zum einen sieht man danach natürlich top aus, zum anderen kann man sich auch Tricks von den besten Stylisten der Welt anschauen. So wie “Victoria’s Secret”-Model Taylor Hill (21). Und die hat ihren Geheimtipp jetzt zum Glück mit dem Rest der Welt geteilt.

Das steckt hinter den Mega-Model-Wimpern

“Ich hab eine echt coole Sache gelernt und zwar, dass man seine Wimpernzange mit einem Föhn warmmachen sollte”, erklärte sie im Interview mit “Us Weekly”. Natürlich sollte die Zange nicht zu heiß werden, aber mit ein bisschen Temperatur würden die Wimpern länger gebogen bleiben. “Wie ein Lockenstab für die Haare, nur eben für die Wimpern”, freut sich Hill weiter. Und wir freuen uns auch. Danke für diesen Beauty-Tipp!

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Uhren Plagiate: verlockender Preis, enttäuschende Qualität

Felicity Hayward: Festliche Fashion-Lieblinge

Twiggy: Bei Autogrammen wird sie ständig verwechselt

Was sagst Du dazu?