Tyra Banks unterstützt Body Positivity

Wusstest Du schon...

Ein zartes Rosé? Chris Brown überrascht mit neuem Look

Tyra Banks freut sich über die wachsende Unterstützung für die Body Positivity-Bewegung.
Das 47-jährige Supermodel ist schon lange Feuer und Flamme, wenn es darum geht, Frauen mit Körpern außerhalb der sogenannten Norm zu unterstützen. Bereits vor 20 Jahren setzte sich Tyra dafür ein, dass Frauen in allen Größen und Formen das Recht haben, über den Catwalk zu laufen. Über ihren Aktivismus sagt sie im Interview mit ‘People’: “Es ist so lustig, denn vor ungefähr 20 Jahren war ich eine der Anführerinnen in dieser Sache. Was Diversität in Schönheit und Body-Image angeht. Trotzdem denke ich, dass das, was Body Positivity-Aktivisten heute machen, noch waghalsiger ist.”

Der ehemalige ‘Victoria’s Secret’-Star erinnert sich an einem Moment auf dem Laufsteg der berühmten Unterwäschemarke, in dem kleine Falten an Tyras Hintern bedeckt wurde, da man sie als Fehler betrachtete. Heute freut sich die Modemogulin darüber, dass ihre jüngeren Kolleginnen ohne Extrastoff laufen dürfen. Tyra erklärt: “Das war Fortschritt. Heute laufen Models über den Laufsteg mit ihren Falten und ohne Röckchen.”

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Regé-Jean Page wirbt für die Schweizer Uhrenmanufaktur Longines

Guccis Flora Gorgeous Gardenia-Duft erinnert Miley Cyrus an ihre Oma

Rod Stewart: Überraschende Fashion-Vorliebe

Was sagst Du dazu?