Vanessa Williams: Schon immer kreativ

Wusstest Du schon...

Cut-Out-Kleid: Anne Hathaway setzt ihren Babybauch gekonnt in Szene

Vanessa Williams wurde schon als Kind zu Kreativität angeregt.
Die 56-Jährige beschäftigt sich schon seit Längerem mit dem Berufsfeld des Modedesigns und hat sich nun mit dem Home Shopping Network (HSN) zusammengetan, um ihre eigene Modelinie zu entwerfen. Am 11. Juli soll diese erscheinen und die Schauspielerin hat nun verraten, warum ihr das Entwerfen von Kleidung und auch das Nähen so am Herzen liegen.

"Ich bin zu einer Zeit aufgewachsen, in der ich nähen musste. Meine Mutter nähte all meine Kleider, mein ganzes Leben lang", erinnert sich die ‘Ugly Betty’-Darstellerin im Gespräch mit ‘PEOPLE’. Sie weiß auch heute noch ganz genau, wie die Kleider, die sie damals trug, entstanden. "Ich erinnere mich daran, wie wir in den Stoffladen gingen und meine McCalls-Muster ausgesucht haben. Es war ein sehr kreativer Haushalt und wir wurden immer dazu ermutigt, viele kreative Dinge zu tun."

Vanessa selbst hat heute vier Kinder, die 32-jährige Melanie, die 30-jährige Jillian und den 26-jährigen Devin, mit ihrem Ex-Ehemann Ramon Hervey II und die 19-jährige Sasha mit ihrem Ex Rick Fox. Ihre Töchter halfen ihr bei ihrer Kollektion, weil sie die Kleidungsstücke für sie entwarf. Sie erklärt: "Bei meiner Marke geht es wirklich darum, für mich und meine Familie zu designen. Ich stelle mir immer vor, was sie wohl mögen würden."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jameela Jamil: In ihr schlummern “unterschiedliche Charaktere”

Elle Fanning ist in der Gucci-Filmreihe mit von der Partie

Bobbi Brown bringt eine neue Kosmetikmarke auf den Markt

Was sagst Du dazu?