© Represented by ZUMA Press, Inc./ImageCollect

Was hat sich Alicia Keys nur bei diesem Outfit gedacht?

Wusstest Du schon...

Kate Moss und Jade Jagger zeigen ihre Beach-Bodys

Musikalisch ist Alicia Keys (37, „Girl On Fire“) für viele junge Frauen ein Vorbild. Am Donnerstagabend stellte die Sängerin in New York bei den Billboard Women in Music Awards 2018 ihre neue Initiative „She Is The Music“ vor – das Outfit, das sie für ihren Auftritt gewählt hatte, war allerdings etwas gewöhnungsbedürftig.

Zu viel Mut zum Hut?

Alicia Keys steckte in einem scharlachroten Hosenanzug. Soweit so gewöhnlich. Doch die Kleidungsstücke, die sie dazu kombiniert hatte, waren mehr als extravagant. Unter dem Blazer trug sie einen ebenso roten Rollkragenpullover, dessen Kragen allerdings in eine enganliegende Mütze überging, sodass von ihrem Haar nichts zu sehen war.

Als wäre das als Kopfbedeckung noch nicht genug, trug die Künstlerin darüber noch einen schwarzen Hut mit überdimensionaler Krempe. Geschminkt war sie dazu nicht – schließlich gilt Alicia Keys als eine der eisernen Verfechterinnen des No-Make-up-Trends auf dem roten Teppich.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Look des Tages

Lisa Tomaschewsky: Das ist ihr wichtigster Beauty-Tipp

Premiere! Herzogin Camilla auf ihrer ersten Fashion Week in London

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!