Katy Perry und Orlando Bloom

RobinLori/INSTARimages.com

Abstinenz-Pakt für die Liebe: Katy Perry und Orlando Bloom wollen nüchternen Neubeginn

Katy Perry (38) hat geschworen, mit Partner Orlando Bloom (46) ein nüchternes Leben zu führen, weil ihnen das eine Chance zum Innehalten und Neubeginn gebe. Ende März verriet die Sängerin ('Roar'), dass ihr gemeinsamer Pakt schon fünf Wochen halte – und wie es weitergehen soll.

Katy Perry will Orlando Bloom unterstützen

"Für mich war es eine Chance zum Reset. Wir haben nach dem President’s Day (20. Februar) begonnen und es war eine tolle Gelegenheit, um meinen Körper zu regenerieren", erklärte sie gegenüber ‘People’. "Es hat mir ziemlich gutgetan, einfach wieder ins Gleichgewicht zu kommen." Die Sängerin verriet außerdem, dass sie Orlando aktuell unterstützen wollte, als der auf Alkohol verzichtete, um sich auf einen Filmdreh zu konzentrieren. "Wir taten das, weil er jetzt einen Film in London dreht, der seine ganze Konzentration fordert, also wollte ich die Gelegenheit nutzen, ihn zu unterstützen", fuhr sie fort. "Es ist wirklich schwer, irgendetwas zu tun – ob es nun eine Reinigungskur oder einen Reset ist –, wenn dein Partner da nicht mitmacht. Es zusammen zu tun ist also viel einfacher."

Katy liebt ihre Work-Life-Balance

Katy betreibt zudem die alkoholische Getränkemarke De Soi, möchte sich aber nicht als "abstinent oder so" bezeichnen. "Ich liebe meine Reset-Momente, besonders jetzt mit 38, um die Intensität meiner Karriere auszugleichen und ein Kleinkind zu haben, das gern herumrennt", erklärte die Mutter der zweijährigen Daisy Dove, die sich 2019 mit deren Vater Orlando Bloom verliebte. All das kann Katy Perry derzeit mit klarem Kopf bewusst genießen.

Bild: RobinLori/INSTARimages.com

Das könnte dich auch interessieren

  • Miranda Kerr: Das Baby ist da!

  • Nadja Benaissa: Glücklich, wieder Single zu sein

    Nadja Benaissa
  • Ottfried Fischer nimmt’s mit Humor: Finger ab nach Rollstuhlunfall

    Ottfried Fischer und Simone Brandlmeier
  • Annemarie Eilfeld freut sich auf Nachwuchs: So will die Sängerin einen Namen finden

    Annemarie Eilfeld
  • Mandy Capristo: Tränen um ihren vierbeinigen Freund

    Mandy Capristo
  • Ehemalige Ballermann-Sängerin Antonja: Karrierewechsel nach Burnout

    Antonja