Adele schockierte das Publikum am Donnerstagabend (11. Februar) mit Poledance bei dem G-A-Ys Porn Idol-Event im Londoner Heaven-Nachtclub.
Die ‚Easy On Me‘-Hitmacherin hatte einen Partyabend mit Freunden in dem Club verbracht, in dem der berühmte Strip-Wettbewerb mit einem Geldpreis stattfand und wurde dabei beim Mitsingen des Disco-Hits ‚It’s Raining Men‘ der Weather Girls gesichtet. 

Adele betrat dann mit dem ‚RuPaul’s Drag Race UK‘-Star Cheryl Hole die Bühne, um das Publikum mit einem Auftritt zu unterhalten. Die 33-jährige Sängerin, die Anfang dieser Woche drei BRIT Awards gewonnen hatte, schlang ihr Bein um die Stripperstange auf der Bühne und wirbelte in ihrem komplett weißen Fendi-Anzug herum, was bei dem Publikum große Begeisterung auslöste. Einer der Zuschauer erklärte gegenüber ‚Daily Star Online‘: „Adele liebte die Veranstaltung absolut. Sie hatte eine tolle Zeit mit ihren Freunden und liebte es, die Show zu sehen. Nachdem der Wettbewerb vorbei war, stürmte sie die Bühne und die Menge tobte. Niemand hatte erwartet, dass eine Musikikone dort sein würde.“ Ein von einem Fan geteiltes Video zeigte zudem, wie Adele darum bat, bei dem Strip-Wettbewerb „das letzte Wort“ haben zu dürfen, während Cheryl zu ihr meinte: „Du kannst das letzte Wort haben, du bist verdammt nochmal Adele und ich bin die kleine alte Cheryl!“

©Bilder:BANG Media International – Cheryl Hole and Adele – Instagram – ONE USE