Alec Baldwin wird von der Familie von Halyna Hutchins verklagt.
Die Requisitenpistole des 63-jährigen Schauspielers ging im Oktober versehentlich am Set von ‚Rust‘ los, tötete die Kamerafrau und verletzte den Regisseur Joel Souza. Jetzt wurde bekannt, dass der ehemalige ‚30 Rock‘-Star in einer Klage der widerrechtlichen Tötung von Halynas Ehemann Matthew und dem neunjährigen Sohn Andros ebenfalls benannt wurde.

Anwalt Brian Panish sagte auf einer Pressekonferenz: „Die Klage, wie Sie sehen können, nennt Alec Baldwin und andere, die für die Sicherheit am Set verantwortlich waren und deren rücksichtsloses Verhalten und Kostensenkungen zum sinnlosen und tragischen Tod von Halyna Hutchins führten.“ Die Klage macht den Schauspieler und andere am Set – darunter Waffenexpertin Hannah Gutierrez-Reed und Regieassistent David Hall – für Halynas Tod verantwortlich, da sie angeblich für „zahlreiche Verstöße gegen Industriestandards“ verantwortlich seien. Die Klage, die am Dienstag (15. Februar) in New Mexico eingereicht wurde, listet angebliche Sicherheitslücken auf, von denen die Familie glaubt, dass sie zu dem tragischen Todesfall führten, einschließlich der Tatsache, dass es am Set scharfe Munition gab und die Crew des Westerns die Waffe nicht so behandelte, als wäre es eine geladene Waffe. Es wurde auch behauptet, dass Alec nur vier Fuß von den Mitgliedern der Besatzung entfernt war, als er die Waffe aus dem Holster nahm.

Alec und andere werden beschuldigt, gefährliche Kostensenkungsmaßnahmen ergriffen zu haben – einschließlich der Einstellung unerfahrener Waffenexperten und überstürzter Produktionspläne – und die Dokumente enthalten Textnachrichten, die angeblich von einem besorgten Kameramann gesendet wurden, der behauptet hatte, es habe „drei versehentliche Entladungen“ gegeben.
Die Texte gingen bei einem Produktions-Manager ein, dem die Klage vorwarf, „mit gefühllosem Sarkasmus“ reagiert zu haben. Nachdem er von den „super unsicheren“ versehentlichen Entladungen erfahren hatte, soll der Manager geantwortet haben: „Versehentliche Entladung der Schusswaffen? Cool. Klingt gut.“

©Bilder:BANG Media International – Alec Baldwin leaving The View – FAMOUS – Feb 20