Alles was zählt: Ania Niedieck wird Weddingplanerin

Wusstest Du schon...

James Cameron: Kunst des Filmemachens hat sich verändert

Endlich geht es bei Isabelle Reichenbach (Ania Niedieck) wieder bergauf. Sie hat einen neuen Job und organisiert als Weddingplanerin die anstehende Hochzeit von Malu Santos (Lisandra Bardél) und Justus Albrecht (Matthias Brüggenolte). Doch es kommt noch besser: Die Tochter von Justus Geschäftsfreund, Dr. Robert Schuster (Manfred Callsen), möchte ebenfalls heiraten. Isabelle wittert ihre Chance und lässt sich von dem smarten Geschäftsmann zum Dinner einladen. Doch das Angebot hat es in sich, denn zum Dessert möchte er Isabelle vernaschen. Wird sich die schöne Blondine auf das unmoralische Angebot einlassen? Oder ist ihr der Einsatz für den lukrativen Job zu hoch?

Seit über 10 Jahren spielt die aus Mettmann stammende Schauspielerin Ania Niedieck in der RTL-Erfolgsserie die kapriziöse Isabelle Reichenbach. Anders als ihre Rolle hat sich die 37-Jährige bislang noch nicht durch ein unmoralisches Angebot in Versuchung führen lassen. „Ich bin nicht wirklich der Typ für sowas. Die, die mich kennen, wissen dass man mit mir nicht durchbrennen, sondern Pferde stehlen kann. (lacht) Je nachdem, wer mir ein unmoralisches Angebot machen würde, könnte das durchaus als Kompliment zu verstehen sein … Auf jeden Fall müsste es irgendwas mit Essen zu tun haben, dann könnte man mich vielleicht in Versuchung bringen.“

Ania Niedieck und ihr Mann Chris sind Eltern von zwei Töchtern, die kleine Paula kam im September 2019 auf die Welt und war ein absolutes Wunschkind. Nach sechs Fehlgeburten hatte die Schauspielerin die Hoffnung fast aufgegeben, umso glücklicher ist die kleine Familie jetzt. Bei ihrer Hochzeit war Ania bereits mit Tochter Charlotte schwanger, trotzdem wurde gleich mehrfach gefeiert! „Wir haben in Mettmann geheiratet, wo ich geboren wurde, weil wir das einfach schön fanden! Nach der standesamtlichen Trauung wollten wir eigentlich eine kleine Party bei meinem Bruder im Garten machen, doch dann haben uns unsere engsten Freunde überrascht und eine Mega-Sause für uns organisiert. Es war der schönste Tag in meinem Leben! Es hat einfach alles gestimmt! Zwei Monate später haben wir dann größer geheiratet, mit der Verwandtschaft und weiteren Freunden und Bekannten. Zudem Zeitpunkt war ich allerdings schon in der sechsten Woche schwanger und ich konnte natürlich nichts trinken. Mein Chris hat aber für mich mitgetrunken und war dann auch recht schnell sehr sehr guter Stimmung.“

„Alles was zählt“ läuft täglich montags bis freitags um 19.05 Uhr bei RTL und jederzeit auf TVNOW

Foto: TVNOW / Kai Schulz (honorarfrei)

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Madonna-Tochter Lourdes: Timothée Chalamet war ihr erster Freund

Sir Elton John veranstaltet eine virtuelle Oscar-Party für seine Fans

Nach Kritik an ‘WAP’: Cardi B weist US-Politiker zurecht

Was sagst Du dazu?