Annemarie Eilfeld

picture alliance / | –

Annemarie Eilfeld: Die Angst um ihren Sohn schnürt ihr die Kehle zu

Annemarie Eilfeld (33) durchlebt gerade einen Alptraum, denn ihr erst acht Monate alter Sohn Kilian ist zur Zielscheibe von extremen Gewalt- und Morddrohungen geworden. Die Sängerin ('Hör nicht auf zu tanzen'), die einst als ‘DSDS’-Kandidatin berühmt wurde, hatte stets Angst um ihren Sohn und lag offenbar richtig mit ihren Sorgen.

Kilians Leben ist in Gefahr

Noch im Januar erklärte sie gegenüber ‘Bild’: "Ich möchte kranken Leuten auf Social Media keinen Input geben", darum hielte sie ihren Kleinen aus der Öffentlichkeit fern. Das konnte einen unbekannten jedoch nicht davon abhalten, Mutter und Sohn zu bedrohen. "Dieser Irre droht damit, meinen Sohn zu ermorden", klagte Annemarie über die unfassbare Androhung von Folter und Mord. "Wenn ich so etwas lese, schnürt es mir die Kehle zu vor Furcht und Wut. Das kann wohl jede Mutter nachempfinden. Ich habe furchtbare Angst um mein Kind." Ihr blieb erst einmal nichts anderes, als Anzeige gegen unbekannt zu erstatten, damit das Amt für Cyber-Kriminalität in Sachsen-Anhalt seine Ermittlungen aufnimmt.

Annemarie Eilfeld wurde von einem Stalker verfolgt

Leider ist dies nicht die erste derartige Erfahrung, die Annemarie machen muss – sie wurde bereits von einem Stalker drangsaliert. "Meine Autoreifen wurden so gezielt aufgestochen, dass ich fast einen Unfall hatte auf der Autobahn", packte Annemarie im Gespräch mit Désirée Nick in deren ‘Lose Luder’-Podcast im vergangenen Jahr aus. Der Täter konnte jedoch inzwischen identifiziert und aus dem Verkehr gezogen werden.

Leider ist es bei Cyberverbrechen wie den online ausgesprochenen Drohungen gegenüber ihrem Sohn schwieriger: "Dieser Mensch legt sich bei Instagram immer neue Profile zu und attackiert mich. Mein Vater und mein Verlobter Tim haben ihn mehrfach angeschrieben und aufgefordert, damit aufzuhören, doch es kommen nur lachende Smileys zurück. Er feiert sich noch für seine Widerlichkeiten", erklärte Annemarie Eilfeld entsetzt und man kann nur mit ihr hoffen, dass der Horror bald ein Ende findet.

Bild: picture alliance / | –

Das könnte dich auch interessieren

  • Michael Wendler: Alles für den Untergang

    Michael Wendler
  • Anna-Maria Ferchichi über ihr Leben als achtfache Mutter: "Es ist einfach kein Platz für andere Menschen"

    Anna-Maria Ferchichi
  • Lana Del Ray: Einstweilige Verfügung gegen aufdringlichen Autodieb

    Lana Del Rey
  • Kerstin Ott legt eine Pause ein: Nächstes Jahr ist Reisen angesagt

    Kerstin Ott
  • Michael Wendler und Laura Müller: So werden Fans auf die neue Plattform gelockt

    Michael Wendler und Laura Müller
  • Cardi B packt aus: Darum stoppte sie die Scheidung von Offset

    Cardi B und Offset