Arctic Monkeys - 2015 - Grammys - Photoshot

Arctic Monkeys

Arctic Monkeys kündigen neues Album an

Die Arctic Monkeys veröffentlichen in knapp zwei Monaten ein neues Album.
Gute Nachrichten für alle Fans der britischen Indie-Rock-Band: Am 21. Oktober erscheint ihre siebte Studioplatte. Auf Instagram verriet die Gruppe bereits den Titel des Albums. Demnach lautet das neue Werk ‚The Car‘ und kann ab sofort vorbestellt werden.

Am Dienstagabend (23. August) hatten die ‚R U Mine?‘-Rocker ihre Fans beim Zürich Open Air bereits mit einem brandneuen Song überrascht. Alle anwesenden Festival-Besucher kamen in den Genuss des Tracks ‚I Ain’t Quite Where I Think I Am‘, der vermutlich auf dem kommenden Album enthalten ist. Ob der Song auch die Leadsingle darstellt, wird sich in den nächsten Wochen zeigen.

Aufgenommen hat die Band den Nachfolger von ‚Tranquillity Base Hotel and Casino‘ offenbar vergangenen Sommer in Suffolk. Dort sollen die Musiker im Butley Priory, einem ehemaligen Torhaus eines Augustinerklosters, übernachtet haben, während sie an der Platte arbeiteten. Das hatte der Veranstaltungsort selbst in einem mittlerweile gelöschten Blog-Beitrag enthüllt. „Es war ziemlich schön, beim Gießen und Jäten des Gartens einen Song zu hören, den Bass, das Schlagzeug und das Klavier aus den offenen Flügeltüren heraus zu hören. Danke, Arctic Monkeys“, hieß es darin.

©Bilder:BANG Media International – Arctic Monkeys – 2015 – Grammys – Photoshot