Austin Butler attends the 95th Annual Academy Awards - Getty

Austin Butler attends the 95th Annual Academy Awards – Getty

Austin Butlers neue Hauptrolle

Austin Butler wird die Hauptrolle in ‚City on Fire‘ spielen.
Der 31-jährige Schauspieler hat seine erste Hauptrolle seit seinem Oscar-nominierten Auftritt in ‚Elvis‘ als Verbrecherboss Danny Ryan in der Verfilmung von Don Winslows Roman ergattert. Austin wird außerdem als Produzent des Films von Sony 3000 Pictures neben David Heyman, Shane Salerno, Elizabeth Gabler und Marisa Paiva fungieren. Das Studio hat dem Projekt eine hohe Priorität eingeräumt und wird umgehend Treffen mit Autoren und Regisseuren abhalten.

‚City on Fire‘ ist der erste Teil einer Trilogie von Romanen und es ist zu hoffen, dass der Film der Beginn eines Franchise sein könnte, in dem Butler auftreten wird. Die Trilogie konzentriert sich auf zwei kriminelle Imperien – ein irisches, ein italienisches –, die Neuengland kontrollieren, als ein Ereignis sie auseinander reißt und einen brutalen Krieg verursacht.

Austins Charakter Danny Ryan ist gezwungen, sich von einem Straßensoldaten zu einem rücksichtslosen Anführer zu entwickeln, um seine Familie, Freunde und das Zuhause, das er liebt, zu schützen. Während er gegen die Mafia und die örtlichen Polizisten kämpft, plant Danny, eine Dynastie aufzubauen oder bei dem Versuch zu sterben. Winslow drückte seine Freude darüber aus, dass Butler sich bereit erklärt hat, bei der Adaption seines Werkes die Rolle des Hauptdarstellers einzunehmen. Der Autor sagte: „Wie so viele Menschen auf der ganzen Welt war ich erstaunt über Austin Butlers Oscar-nominierte Leistung in ‚Elvis‘. Ich habe eine Reihe von Gesprächen mit Austin über diese Trilogie geführt, an der ich fast 30 Jahre meines Lebens gearbeitet habe, und ich war tief beeindruckt von seinem Engagement, Danny Ryan zu spielen, sowie von seiner Leidenschaft, auch die drei Filme mit David und Shane und Elizabeth und Marisa zu produzieren.“

©Bilder:Bang Media International

Das könnte dich auch interessieren

  • Jodie Comer: Chicago-Akzent für ‚The Bikeriders‘ war eine Herausforderung

    Jodie Comer - The Bikeriders - London Premiere 2024 - UPi Media - Getty
  • Austin Butler: Ohne Freundin Kaia Gerber zu den Oscars

    Austin Butler attends the 95th Annual Academy Awards - Getty
  • Austin Butler: Dankbar für Ex-Freundin Vanessa Hudgens

    Austin Butler - Golden Globes 2023 - Getty - Winner - Award
  • Maneskin: Stolz auf Musik für den Soundtrack des ‚Elvis‘-Biopics

    Maneskin - Eurovision 2022 - Avalon
  • Baz Luhrmann: ‚Elvis‘-Biopic ist ein „Superheldenfilm“

    Baz Luhrmann - October 2021 - Avalon - The Harder They Fall Screening
  • Austin Butler: Ärger am Elvis-Set

    Austin Butler - May 2022 - Famous - Elvis UK Screening