Jude Law

Axelle Woussen/BauerGriffin/INST/Cover Images

Babyglück für Jude Law: Zum siebten Mal Papa

Schauspieler Jude Law (50) und seine Frau Phillipa Coan (35) sind wieder Eltern geworden. Den Schluss lassen zumindest Bilder zu, die am Wochenende am Londoner Flughafen Heathrow entstanden.

Kind Nummer Sieben

Das britische Boulevardblatt 'The Sun' veröffentlichte das Foto, welches Philippa einen Buggy schieben sah, in dem ein kleines Baby lag, während eine andere Frau einen Kinderwagen mit dem älteren Kind des Paares schob. Beweis genug, dass der Star zum siebten Mal Vater geworden ist. Mit seiner Gattin, die er 2015 kennenlernte und 2019 heiratete, bekam er im September 2020 das erste gemeinsame Kind und nun gibt es genug Beweise, dass Baby Nr. 2 da ist. Doch der Frauenliebling hat ohnehin bereits eine große Kinderschar.

Jude Law wollte noch weitere Kinder

Der Brite hat mit seiner Ex-Frau Sadie Frost den 26-jährigen Rafferty, die 22-jährige Iris und den 20-jährigen Rudy. Mit Samantha Burke, mit der er 2008 eine kurze Beziehung hatte, erzieht er die 13-jährige Sophia. Eine weitere kurze Beziehung mit Catherine Harding führte zur Geburt seines fünften Kindes, der siebenjährigen Ada. Dass nun Kind Nummer Sieben das Licht der Erde erblickt hat, würde in die Familienplanung des Hollywoodstars passen, denn schon in der Show von Jimmy Fallon hatte er sich im Dezember 2020 weitere Kinder von Phillipa gewünscht. "Das wäre wunderbar. Wir haben so eine stabile und gesunde Familienexistenz und das beinhaltet meine Kinder, die bereits erwachsen sind und die jüngeren, die so viel Freude und Spaß bereiten." Dieser Wunsch von Jude Law ist wohl in Erfüllung gegangen.

Bild: Axelle Woussen/BauerGriffin/INST/Cover Images

Das könnte dich auch interessieren

  • Lea Michele genießt ihre Schwangerschaft in vollen Zügen

  • Florence Pugh nach der Trennung: Die Öffentlichkeit "mochte" ihre Beziehung mit Zach Braff nicht

    Florence Pugh
  • Jetzt ist es offiziell: Nico Santos wird Vater — das hat auch Folgen für seine Fans

    Nico Santos
  • Snoop Dogg: Album mit Einschlafliedern

  • Studioboss James Gunn stellt klar: Henry Cavill wurde als Superman "nicht gefeuert"

    Henry Cavill
  • Moderatorin Panagiota Petridou: Als stillende Mutter im Visier der Kritik

    Panagiota Petridou