Beyonce New York Fashion Week on February 13

Beyonce New York Fashion Week on February 13

Beyoncé: Sie führt die Hot-Country-Songs-Charts von Billboard an

Beyoncé ist die erste schwarze Frau, die aktuell die Hot-Country-Songs-Charts von Billboard anführt.
Die ‚Crazy in Love‘-Hitmacherin hatte ihre Fans überrascht, als sie vor kurzem ihre zwei neuen Country-Songs ‚Texas Hold ‘Em‘ und ’16 Carriages‘ veröffentlichte.

Und jetzt hat die Sängerin mit dem ersten Hit Geschichte geschrieben, nachdem er in Amerika auf Platz 1 debütierte. Und eine Woche nach der Veröffentlichung des Songs verzeichnete ‚Texas Hold ‚Em‘ 19,2 Millionen Streams und das neue Lied ’16 Carriages‘ insgesamt 10,3 Millionen Streams. Die 42-jährige Grammy-Gewinnerin bestätigte Pläne zur Veröffentlichung eines Albums mit dem Country-Thema in einem Werbespot für Verizon, der während des Super Bowl VIII am 11. Februar präsentiert wurde. In dem Clip war ein Hologramm namens ‚Beyonc-AI‘ und ein Film mit dem Titel ‚Barbey‘ zu sehen, bevor die Künstlerin erklärte: „Okay, sie sind bereit dafür. Bringt die neue Musik heraus. Ich habe euch allen gesagt, dass die Renaissance noch nicht vorbei ist.“ ‚Renaissance Act II‘, der zweite Teil von Beyoncés geplanter ‚Renaissance‘-Trilogie, wird am 29. März erscheinen. Allerdings scheinen derzeit nicht alle mit der Interpretation von Country-Musik durch den R’n’B-Superstar zufrieden zu sein, insbesondere Rapperin Azealia Banks, die sogar Beyoncés Ehemann, Jay-Z, beschuldigte, die Musikerin „schikaniert“ zu haben, Country-Musik zu machen.

Foto: © BANG Media International – Beyonce New York Fashion Week on February 13, 2024 – Getty

Das könnte dich auch interessieren

  • Endlich selbstbestimmt: Rita Ora unterschreibt Plattenvertrag mit BMG

    Rita Ora
  • Namhafte Super Bowl Gäste: Diese Stars waren dabei

    Beyonce Renaissance World Tour Stockholm 5 May 2023 - Livenation
  • Beyoncés neue Single ‚Spirit‘

  • Playlist verraten: Zu diesen Hits groovt Barack Obama diesen Sommer

    Barack Obama
  • Destiny’s Child: Réunion doch in Sicht?

  • Westlife: Inspiriert von Beyoncés Dokumentation