Billie Eilish verkündete, dass sie sich „für den Rest ihres Lebens“ an ihre Zusammenarbeit mit Damon Albarn erinnern wird.
Die ‚Bad Guy‘-Hitmacherin wurde am Samstagabend (23. April) von der Blur-Legende beim Coachella-Musikfestival für ihre Aufführung von ‚Getting Older‘ begleitet, bevor sie ihre Fans mit einer Interpretation von Albarns Gorillaz-Hits ‚Feel Good Inc‘ begeisterten.

Eilish schwärmte jetzt in den sozialen Medien davon, wie magisch der besondere Moment für sie gewesen sei. Sie teilte Schnappschüsse des Konzertes auf Instagram und schrieb dazu: „Ich werde für den Rest meines Lebens an diese Momente denken. Niemand wird jemals wissen, wie sehr ich Damon liebe und all das, was er für die Musik verkörpert und für die Kunst getan hat. Sehr wenige Dinge haben mich jemals so beeinflusst wie ER das tat. OHHHHHHHH JEEEEEEEEEESSSS, das war soooo verrückt für mich …“ Die 20-jährige Sängerin hat sich am Sonntag (24. April) zudem mit Paramore-Star Hayley Williams zusammengetan und zunächst eine Akustikversion des Tracks ‚Misery Business‘ gespielt, bevor die beiden erneut für Billies Lied ‚Happier Than Ever‘ zusammen auf der Bühne standen. Billie bezeichnete Hayley auf Instagram als ihr „Lieblingsmädchen“ und fasste ihre Coachella-Erfahrung als Ganzes zusammen, indem sie zufrieden schrieb: „Mein Herz ist voll.“

©Bilder:BANG Media International – Billie Eilish and Damon Albarn at Coachella – Getty – April 2022