Blondie Debbie Harry - JUN 17 - Photoshot

Blondie Debbie Harry – JUN 17 – Photoshot

Blondie: Das ist Debbie Harrys Traum-Kollaboration

Debbie Harry von Blondie würde gerne mit Johnny Depp zusammenarbeiten.

Die 78-jährige Sängerin ist nicht nur Frontfrau der ‚Heart of Glass‘-Gruppe, sondern auch Schauspielerin. Während der Pause der Band in den 80er-Jahren startete sie ihre Schauspielkarriere und spielte in dem Neo-Noir ‚Union City‘ von 1980 und in David Cronenbergs Body-Horror-Film ‚Videodrome‘ von 1983 mit. Sie ergatterte auch eine Rolle in John Waters‘ Kult-Tanzfilm ‚Hairspray‘ von 1988 und nachdem sie weitere Alben veröffentlicht hatte, war sie in dem Horrorfilm ‚Body Bags‘ von 1993 und dem Drama ‚Heavy‘ von 1995 zu sehen.



Die ‚One Way or Another‘-Hitmacherin ist immer noch scharf auf die Schauspielerei und hat den ‚Fluch der Karibik‘-Star ganz oben auf ihrer Wunschliste der Schauspieler, mit denen sie gerne einmal zusammenarbeiten würde. Sie gibt zu, dass sie den 61-jährigen Star immer bewundert habe. Auf die Frage, mit wem sie gerne auf der Leinwand arbeiten würde, sagte Debbie der ‚Metro‘: „Mensch, das ist eine große Frage und ich muss sagen, dass es wahrscheinlich eine sehr lange Liste ist. Ich habe gerade mit einem unserer Crewmitglieder über Johnny Depp gesprochen, jemanden, den ich immer bewundert habe. Es ist eine sehr lange Liste von Regisseuren und Schauspielern, mit denen ich gerne zusammenarbeiten würde.“



Debbie strebt danach, in einem „großen, großen Film“ mitzuspielen, aber sie bezweifelt, dass dies möglich ist. Sie erklärte: „Ich habe nicht wirklich an etwas Bestimmtes gedacht. Ich würde sicherlich gerne eine Figur in einem großen, großen Film spielen, aber ich bin sicher, dass jeder andere in der Branche das Gleiche möchte. Ich denke, dass ich mit einigen wunderbaren Regisseuren zusammengearbeitet habe, das ist etwas, das ich wirklich schätze.“ Sie fuhr fort: „Ich würde es gerne aus dieser Perspektive betrachten, dass man nicht unbedingt eine Figur auswählt und dann darauf wartet, dass sie passiert, oder sie verfolgt. Für mich ist es sehr wichtig, ein starkes Verständnis für einen Regisseur zu haben.“ Depp behauptete zuletzt, er sei von Hollywood gemieden worden, nachdem er beschuldigt wurde, seine Ex-Frau, die ‚Aquaman‘-Schauspielerin Amber Heard (38) geschlagen zu haben, gegen die er später 2022 einen Verleumdungsprozess gewann. Depp – der behauptete, die Anschuldigungen gegen ihn seien „fantastische, schrecklich geschriebene Fiktion“ – verließ das ‚Harry Potter‘-Spin-off-Franchise ‚Phantastische Tierwesen‘, nachdem er 2020 seinen Verleumdungsprozess gegen eine britische Zeitung verloren hatte.

Foto: © BANG Media International – Blondie Debbie Harry – JUN 17 – Photoshot, BST festival

Das könnte dich auch interessieren

  • Debbie Harry bevorzugt bequeme Kleidung

  • Miley Cyrus: ‚Heart of Glass‘-Cover?

  • Debbie Harry: Es dreht sich alles um Sex

    Debbie Harry - Memoir book signing - October 2019 - Photoshot
  • Debbie Harry über ihren Sinn für Mode

  • Debbie Harry wünschte, sie hätte den WAP-Song geschrieben

  • Miley Cyrus kombiniert Hip Hop, Rock und Pop