Brian Austin Green wird wieder Vater.
Der ‘Beverly Hills, 90210‘-Schauspieler ist bereits vierfacher Vater. Aus der Beziehung mit Vanessa Marcil hat er den 19-jährige Kassius, während die drei Söhne Noah (9), Bodhi (7) und Journey (5) aus seiner Ehe mit Megan Fox stammen. Anfang des Monats verrieten er und seine neue Freundin Sharna Burgess dann, dass sie Eltern werden. Doch Brian hatte eigentlich nicht damit gerechnet, dass er nochmal Vater werden würde. So verriet ein Insider gegenüber ‘People‘: „Brian hätte nie erwartet, wieder Vater zu werden. Er ist aufgeregt.“ Für die 36-Jährige sei es kein Problem, dass Brian bereits vier Kinder hat: „Sharna ist auch immer sehr gut mit seinen Jungs umgegangen. Sie hat sich wirklich bemüht, sie kennenzulernen.“

Wie die Profitänzerin im Gespräch mit dem ‚Us Weekly‘-Magazin noch im letzten Jaht verriet, wollte sich das Paar aber eigentlich Zeit damit lassen, eigene Kinder zu bekommen. „Wenn diese Zeit kommt, würde ich ein Mädchen lieben, aber wir werden sehen. Nur weil wir verliebt sind, heißt das nicht, dass wir es bis zur Kinder-Phase schaffen werden. Wir hoffen es. Wir hoffen, es ist für immer. Wir wollen, dass es für immer ist, aber wir beide können diese Dinge nicht frühzeitig versprechen, insbesondere nicht [seinen] Kindern“, erklärt die ‚Dancing with the Stars‘-Schönheit.

©Bilder:BANG Media International – Brian Austin Green – Avalon – Los Angeles – Fox Summer Party – August 2019