Britney Spears and Elton John - Elton John AIDS Foundation Academy Awards - Getty

Britney Spears and Elton John – Elton John AIDS Foundation Academy Awards – Getty

Britney Spears und Sir Elton John: Veröffentlichung von erweiterter Hold Me Closer-Version

Britney Spears und Sir Elton John werden eine erweiterte Version ihrer gemeinsamen Hitsingle ‚Hold Me Closer‘ veröffentlichen.
Die 40-jährige Popsängerin und der 75-jährige Elton hatten sich vor kurzem zusammengetan, um ‚Hold Me Closer‘ aufzunehmen und nun soll auch eine erweiterte Version des Tracks veröffentlicht werden.

Ein Insider verriet gegenüber der ‚Bizarre‘-Kolumne der ‚The Sun‘-Zeitung: „‚Hold Me Closer‘ hatte einen nahezu perfekten Start hingelegt, aber jetzt geht es um die Langlebigkeit des Songs. Ein paar Remixe und eine erweiterte Version werden dabei helfen, dem entgegenzuwirken.“ Britney und Elton hatten mit ihrem Lied bereits die Charts in mehr als 40 Ländern weltweit angeführt. Und Elton hatte zuvor in einem Interview mit ‚The Guardian‘ darüber gesprochen, dass ihre neue Single auch dazu beitragen könnte, Britneys Selbstvertrauen zu stärken. Der Musiker enthüllte: „Sie ist so lange weggewesen – es gibt da eine Menge Angst, weil sie so oft hintergangen wurde und so lange nicht wirklich offiziell in der Öffentlichkeit stand. Wir haben ihre Hand während des gesamten Prozesses gehalten, um ihr zu versichern, dass alles gut gehen wird.“ Elton glaubt, dass die Single Britney auch helfen könnte, wieder die „Liebe“ und „Fürsorge“ zu erkennen, die die Fans für sie empfinden.

©Bilder:BANG Media International – Britney Spears and Elton John – Elton John AIDS Foundation Academy Awards – Getty