Großer Schock für die Fans: Bruce Willis macht Schluss mit seiner Hollywood-Karriere.
Der US-Schauspieler ist vor allem für seine Rollen in Actionfilmen wie ‚Stirb langsam‘ bekannt. Nun gibt seine Familie eine traurige Nachricht bekannt: Hollywood muss künftig ohne den 67-Jährigen auskommen. Verantwortlich dafür seien gesundheitliche Gründe, denn der Darsteller leidet an einer Sprachstörung namens Aphasie.

In einem Statement erklärt die Familie: „Als Familie wollten wir teilen, dass unser geliebter Bruce gesundheitliche Probleme erlebt hat und kürzlich mit einer Aphasie diagnostiziert wurde, die seine kognitiven Fähigkeiten beeinträchtigt. Aus diesem Grund und nach sorgfältiger Überlegung verabschiedet sich Bruce von der Karriere, die ihm so viel bedeutet hat.“ Es sei eine „sehr herausfordernde“ Zeit für die Familie. „Wir sind so dankbar für eure Liebe, Mitgefühl und Unterstützung. Wir bewältigen dies als starke Familieneinheit und wollten seine Fans darüber informieren, weil wir wissen, wie viel er euch bedeutet, genauso viel wie ihr ihm bedeutet.“

Geteilt wurde das Statement auf den Instagram-Accounts von Bruce Willis‘ Frau Emma Heming sowie seiner Ex-Frau Demi Moore. Auch seine Töchter Rumer (33), Scout (30), Tallulah (28) veröffentlichten den Beitrag.

©Bilder:BANG Media International – Bruce Willis – 2019 – Glass UK premiere – Famous