Chris Pine and Michelle Rodriguez - Dungeons an Dragons: Honor Among Thieves premiere 2023 - Getty

Chris Pine and Michelle Rodriguez – Dungeons an Dragons: Honor Among Thieves premiere 2023 – Getty

Chris Pine: Großes Lob an Michelle Rodriguez

Chris Pine verriet, dass er es genossen habe, an der Seite von Michelle Rodriguez in ‚Dungeons and Dragons: Ehre unter Dieben‘ mitzuspielen.
Der 42-jährige Schauspieler war begeistert darüber, mit der 44-jährigen ‚Fast and Furious‘-Darstellerin an dem mit Stars besetzten Film zu arbeiten, der auf dem gleichnamigen Tabletop-Rollenspiel basiert.

Als er über seine Hauptrolle des Barde Edgin Darvis sprach, erzählte der Star gegenüber ‚Den of Geek‘: „Es scheint gut zu der Art von Charakteren zu passen, die ich anscheinend gerne spiele, die normale Typen sind, die sich selbst die Aufgabe stellen, große Dinge zu tun, obwohl Sie vielleicht nicht gut darin sind, sie haben keine besonderen Kräfte oder glauben nicht so sehr an sich. Ich habe noch nie einen Charakter mit übersinnlichen, besonderen Kräften gespielt. Ich scheine es zu mögen, reale Menschen zu spielen, die versuchen, großartige Sachen zu tun.“ Über seinen Co-Star Rodriguez schwärmte Chris: „Zu wissen, dass ich an der Seite von Michelle Rodriguez arbeiten würde, das war sehr aufregend.“ Der Besetzung des kommenden Films haben sich zudem die Stars Regé-Jean Page, Justice Smith, Sophia Lillis und Hugh Grant, angeschlossen.

©Bilder:Bang Media International

Das könnte dich auch interessieren

  • Liam Payne: Neue Single auf Soundtrack von Disney-Film

    ONE USE - Liam Payne - Rons Gone Wrong - August 2021 - PR
  • Hugh Grant: Notting Hill-Fortsetzung?

  • Gibt es eine Fortsetzung zu ‚Dungeons Dragons‘?

    John Francis Daley and Jonathan Goldstein - March 2023 - Getty Images - SXSW Festival
  • Nicole Kidman: Vertrauen ist alles

  • Guy Ritchie übernimmt Regie bei Kriegsfilm!

  • Quentin Tarantino wünscht sich Zusammenarbeit mit Chris Pine