David Bowie as Ziggy Stardust - Performing in London - 1973 - Getty Images

David Bowie as Ziggy Stardust – Performing in London – 1973 – Getty Images

David Bowie: Ziggy Stardust sollte zurückkehren

David Bowies Manager behauptete, sie wären damit gescheitert, Ziggy Stardust für eine Comeback-Tour wiederzubeleben.
Der verstorbene Musikstar verabschiedete sich 1973 bei seinem Konzert im Londoner Hammersmith Odeon von seinem außerirdischen Rockstar-Alter-Ego. Es war jedoch immer seine Absicht, ein Comeback als Ziggy zu feiern, so Bowies Manager Tony Defries, der sagte, dass sie versuchten, eine Revival-Tour zu starten.

Im Gespräch mit dem ‚MOJO‘-Magazin sagte Defries: „Grundsätzlich denke ich, dass Erfolg nicht die ideale Situation für David war. Als [das Album von 1973] ‚Aladdin Sane‘ enorme Mengen verkaufte und die Massen Bahnhöfe schlossen, nur um einen Blick auf ihn zu erhaschen, glaube ich, dass das alles anfing zu sinken, dass er kein gewöhnlicher Mensch mehr war. Der Ziggy-Effekt setzte sich durch und er konnte wirklich nicht damit umgehen.“

Der ‚Life on Mars‘-Hitmacher wurde von Frank Sinatra inspiriert, der mit der Musik aufgehört hatte, bevor er einige Jahre zuvor nach nur zwei Jahren seine Rückkehr ankündigte. Er erklärte: „David war ein großer Sinatra-Fan. Das Comeback ist das Wichtigste.“ Defries fügte hinzu: „Wir haben versucht, Veranstalter in Amerika dazu zu bringen, [eine Bowie/Ziggy Stardust-Comeback-Tour] als Headliner in große Arenen zu buchen und sind gescheitert. Also, das war ein echter Grund, Ziggy in den Ruhestand zu schicken, um ehrlich zu sein … das hatte nichts mit Musik oder Stil oder irgendetwas anderem zu tun.“

©Bilder:BANG Media International – David Bowie as Ziggy Stardust – Performing in London – 1973 – Getty Images

Das könnte dich auch interessieren

  • Madonna: Awards werden überbewertet

  • David Bowie-Münze im Weltall

  • Angie Bowie: Davids Sexualität musste verschleiert werden

    Angie Bowie - Celebrity Big Brother launch
  • Pet Shop Boys: Neues Album

  • Chiwetel Ejiofor: Unvergessliche Begegnung mit David Bowie

  • David Bowies langjähriger Gitarrist John Hutchinson ist verstorben

    David Bowie live at Glastonbury - June 2000 - Photoshot