Demi Lovato -SCREAM VI Premiere

Demi Lovato -SCREAM VI Premiere

Demi Lovato: Selbstbewusst im Schlafzimmer

Demi Lovato fühlt sich besonders selbstbewusst, wenn sie Sex hat.
Die ‚Cool for the Summer‘-Interpretin, die seit über einem Jahr in einer Beziehung mit dem Musiker Jutes ist, kann laut eigener Aussage besonders gut im Schlafzimmer abschalten. Zärtlichkeiten auszutauschen helfe ihr dabei, ihre dauernden Gedankenkreise zumindest für eine Weile abzustellen, verriet Demi zuletzt im Podcast ‚LadyGang‘. „Ich fühle mich am stärksten, wenn ich Sex habe“, erklärte die Sängerin im Interview, „man ist einfach so sehr im Moment, dass man gar nicht darüber nachdenkt, was gerade passiert oder was einen sonst so im Alltag beschäftigt. Für mich ist das zumindest der Fall. Es geht allerdings nicht allen Menschen so.“

Als sie ihren Partner Jutes, der mit bürgerlichem Namen Jordan Lutes heißt, das erste Mal während gemeinsamer Studioaufnahmen für ihr Album ‚HOLY FVCK‘ traf, war Demi dagegen noch ziemlich nervös. Sie erinnert sich: „Meinen Freund lernte ich tatsächlich im Tonstudio kennen. Er ist selbst Musiker, aber er schreibt auch Musik für andere Leute. Er kam also zu den Aufnahmen und ich fragte mich sofort, wer dieser Typ ist. Ich schrieb meinen Freunden: ‚Oh mein Gott, der heißeste Typ ist gerade hereingekommen. Ich bin so nervös. Ich weiß gar nicht, was ich mit mir anfangen soll.‘“

©Bilder:BANG Media International – Demi Lovato -SCREAM VI Premiere, New York, March 6, 2023 – Avalon

Das könnte dich auch interessieren

  • Lewis Hamilton datet per App

  • Demi Lovato will clean bleiben!

  • JoJo macht’s mit Demi Lovato

  • Demi Lovato verkauft ihr Haus

  • Demi Lovato: ‚Ich bin es leid, mich für meinen Körper zu schämen‘

  • Demi Lovato: Scooter Braun ist nicht mehr ihr Manager – und auch ein anderer Star hat gekündigt

    Demi Lovato