Diane Keaton

Udo Salters/startraksphoto.com

Diane Keaton kann’s nicht fassen: Ihr privates Tanzvideo ging viral

Diane Keaton (77) sorgt sich, dass ausgerechnet ein privater Tanz, den sie arglos auf Instagram postete, niemals vergessen wird und ihr ewig nachhängt. Der Schauspielerin ('Der Stadtneurotiker') ist das Ganze einfach nur noch peinlich.

Diane Keaton tanzt zu Miley Cyrus

Das Video, in dem Diane in ihrem Garten zu Miley Cyrus‘ Song ‘Flowers’ herumtanzt und dabei zwar etwas rhythmusbefreit, aber doch cool aussieht, hat mittlerweile Millionen Likes eingesammelt. Am Donnerstag (11. Mai) wurde sie als Gast in ‘The Kelly Clarkson Show’ auf ihr Tänzchen angesprochen: "Ich bin keine Tänzerin. Weil ich ein Idiot bin, ja. Ich war nur in meinem blöden…", stöhnte Diane zerkrnirscht, aber Gastgeberin Kelly antwortete: "Meinst du das etwa ernst? Nein, ich mach keine Witze… Es ist unglaublich! Es sieht aus, als würdest du dich gut dabei fühlen!" Warauf der Star erwiderte: "Naja, es machte Spaß, aber ich bin ein Vollidiot. Das bin ich!"

Kelly Clarkson liebt es

Aber Kelly ließ nicht locker und erklärte Diane, dass sie mittlerweile auch TikTok erobert habe – doch die Schauspielerin kannte die App gar nicht. "Hab ich? Wusste ich nicht. Und was ist TikTok? Ich weiß nicht einmal, was das ist", erklärte Diane aufgelöst, als sie mit ihren Kolleginnen Jane Fonda, Candice Bergen und Mary Steenburgen in der Talkshow gastierte, um ihren gemeinsamen Film ‘Book Club – Ein neues Kapitel’ vorzustellen, der aktuell in den Kinos startet. Kelly Clarkson beharrte darauf, dass das Tanzvideo Diane nicht schaden wird: "Ich dachte nicht, dass ich dich noch mehr lieben könnte!" Vielleicht kann Diane Keaton sich an ihren ungewohnten Ruhm als coole Tänzerin ja doch noch gewöhnen.

Bild: Udo Salters/startraksphoto.com

Das könnte dich auch interessieren

  • Andrej Mangold: Beim Kennenlernen muss es klicken

    Andrej Mangold
  • Fans unterstützen Jenny Elvers: "Ich sehe so viele zauberhafte Nachrichten

    Jenny Elvers
  • Brrrrrr! Rita Ora und Taika Waititi tauchen im Eisbad ab

    Rita Ora und Taika Waititi
  • Helene Fischers emotionales Dankeschön: "Das haben wir alle so dringend gebraucht"

    Helene Fischer
  • Chris Martin wird zum Theaterbesitzer

  • Kerstin Ott: Süße Liebeserklärung an Ehefrau Karolina

    Kerstin Ott