Drew Barrymore at Daytime Emmy Awards in Pasadena

Drew Barrymore at Daytime Emmy Awards in Pasadena

Drew Barrymore plant neuen Film in Zusammenarbeit mit Adam Sandler

Drew Barrymore und Adam Sandler sollen aktiv auf der Suche nach einem nächsten gemeinsamen Film sein.
Das Hollywood-Duo hatte zuvor in einer Reihe von Komödien zusammen mitgespielt, zuletzt in ‚Urlaubsreif‘ von 2014, wobei Drew jetzt verriet, dass sie ihre Zusammenarbeit mit dem Star für ein neues Projekt unbedingt fortsetzen möchte.

Bei der Suche nach dem passenden Projekt soll es sich aber um die richtige Geschichte für ihre Charaktere handeln. In einem Gespräch mit ‚Entertainment Tonight‘ verriet die Darstellerin: „Vielleicht haben wir heute Morgen etwas darüber erwähnt. Wir sind aktiv auf der Suche.“ Der Star fügte hinzu: „Ich weiß, ich frage mich auch dasselbe, weil ich mir denke, dass es wichtig für uns ist, uns darauf einlassen zu können. Es soll vielleicht nicht überflüssig sein von etwas, das wir in der Vergangenheit gemacht haben, aber will wollen auch nicht versuchen zu beweisen, dass wir etwas ganz anderes machen, nur um das zu demonstrieren. Das ist wie Alchemie, weißt du? Und es wird ein bisschen etwas davon sein, ein wenig davon.“ Drew fuhr fort: „Ich werde Folgendes sagen: Adam und ich scheinen es wirklich zu wissen, wenn wir es wissen. Und wir sagen dann: ‚Das ist es.'“ Die beiden Schauspieler waren im Jahr 1998 für ‚Eine Hochzeit zum Verlieben‘ zum ersten Mal gemeinsam auf der Leinwand zu sehen gewesen und spielten außerdem 2004 zusammen in der romantischen Komödie ’50 erste Dates‘ mit.

©Bilder:Bang Media International

Das könnte dich auch interessieren

  • Kyra Sedgwick: Panne im Hause Cruise!

  • Adam Sandler: Hüft-OP als Zeichen des Alters

    Adam Sandler at Hustle premiere - Getty - June 2022
  • Vanessa Hudgens: Am liebsten würde sie mit ihrem Verlobten durchbrennen

    Vanessa Hudgens
  • Drew Barrymores Lieblingskollege

  • Kristen Stewart: Kein Fan der ‚Drei Engel für Charlie‘-Neuverfilmung

    Kristen Stewart - Variety Cover
  • Emma Roberts ist glücklich über Unterstützung