Ed Sheeran zollt Jamal Edwards einen bewegenden Tribut.
Der britische DJ war am Sonntag (20. Februar) im Alter von 31 Jahren an einer unbekannten Krankheit gestorben. Mit seiner Online-Plattform SB.TV hatte Edwards unter anderem auch die Karriere von Popstar Ed Sheeran vorangetrieben. Auf Instagram meldet sich der ‚Bad Habits‘-Sänger nun mit einer emotionalen Nachricht zu Wort.

„Ich habe nichts gepostet, weil mir die Worte fehlen. Ich kann nicht antworten, weil ich nicht weiß, was ich sagen soll“, schreibt Ed. Der Musikunternehmer sei sein „Bruder“ gewesen. „Sein Licht schien so hell. Er hat es nur benutzt, um andere zu erhellen und hat nie um etwas im Gegenzug gefragt. Das Licht eines Sterns scheint für Millionen von Jahren, nachdem sie gegangen sind, und sein Licht wird weiter jeden dunklen Moment erhellen. Wir sind alle Zeugen seiner Macht“, fügt der Künstler hinzu.

Dazu postete er ein Foto, das die zwei Stars Seite an Seite zeigt. Beide tragen einen Pullover mit der Aufschrift „Grime University“. „Ohne ihn wäre ich nicht hier, in professioneller wie persönlicher Hinsicht“, ist sich der Musiker sicher. „Es wird nie wieder jemanden wie ihn geben, aber ich bin so dankbar, dass ich in seiner Umlaufbahn existiert habe.“

©Bilder:BANG Media International – Ed Sheeran and Jamal Edwards – Instagram tribute – Feb 2022