Ed Sheeran at The Darkness gig Dec 9 2023 - Getty

Ed Sheeran at The Darkness gig Dec 9 2023 – Getty

Ed Sheeran nahm wegen zu viel Fast Food 25 Kilo zu

Ed Sheeran wurde übergewichtig, nachdem er sich anderthalb Jahre ausschließlich von Chicken Wings ernährte.

Der britische Popstar nahm deutlich zu, während er in den USA auf Tour war. Schuld daran sei seine ungesunde Ernährung zu der Zeit gewesen. Im ‚Session 24′-Podcast erklärt der ‚Shape of You‘-Sänger: „Ich war in meiner fetten Phase … in Amerika dachte ich immer, keine Kohlenhydrate bedeutet kein Brot, keine Pommes. Ich dachte: ‚Ich kann Chicken Wings essen‘, und ich habe anderthalb Jahre lang nur Chicken Wings gegessen. Und ich habe 25 Kilo zugenommen.“



Der 33-Jährige entschied sich schließlich dazu, radikal abzunehmen. Seitdem hat er es geschafft, sein Gewicht zu halten. Was ist sein Diät-Geheimnis? „Ich neige dazu, viel zuzunehmen, und ich habe herausgefunden, dass ich einfach regelmäßig ins Fitnessstudio gehen muss und versuche, meine Portionen zu reduzieren“, schildert er. „Ich habe keinen Aus-Schalter. Wenn ich eine Sache esse, ist der Aus-Schalter da. Wenn ich das gegessen habe, muss ich nicht noch etwas anderes bestellen und noch etwas anderes. Wenn alles vor mir liegt, dann esse ich es.“

Foto: © BANG Media International – Ed Sheeran at The Darkness gig Dec 9 2023 – Getty

Das könnte dich auch interessieren

  • Jorja Smith: Sie will den Bond-Titelsong schreiben

  • Ed Sheeran stürzt schnell ab

  • Justin Hawkins: Er will Ed Sheeran erpressen!

  • Ed Sheeran: Coldplay sind sein großes Vorbild

    Ed Sheeran - Hits Radio Live Liverpool 2021 - Getty
  • Ed Sheeran: Er hat seine Urheberrechtsklage gewonnen

    Ed Sheeran - The Sum of It All - Disney Plus
  • Ed Sheeran: Hat er bereits geheiratet?