Ein Ex-CIA-Mitglied rechnet mit einem Attentat auf Wladimir Putin.
Während der russische Präsident seinen Einfluss auf die Mitglieder des Kremls verliert, sollen sich mehrere hochrangige Beamte verschwören, um Putin wegen des von ihm begonnenen Krieges in der Ukraine zu stürzen.
Daniel Hoffman, der während seiner CIA-Zeit in Moskau stationiert war, rechnet damit, dass Putin das Opfer eines Putschs werden wird. Er sagte gegenüber ‘The Daily Beast’: „Diese Leute, die es tun werden, werden es so geheim halten, dass Putin sie nicht findet und sie zuerst tötet. Es wird ganz plötzlich passieren. Und er wird tot sein. Die Putschisten würden Putin nicht fragen, ob er abtreten wolle. “Nein, es wird ein Hammer an den Kopf sein, und er wird tot sein.”
Laut Hoffman sind die drei Protagonisten, die es zu verfolgen gilt, Nikolai Patruschew, der Chef von Putins Sicherheitsrat, Alexander Bortnikow, der Chef des FSB und Verteidigungsminister Sergej Schoigu. Über die Zukunft des russischen Staatschefs kursieren viele Gerüchte, denn der Krieg in der Ukraine geht gerade in den vierten Monat.

©Bilder:BANG Media International – Vladimir Putin – AVALON