Liam Payne

Cover Images

Es ist aus: Liam Payne und Kate Cassidy haben sich getrennt

Kein Krach, kein Streit, einfach nur Schluss – Liam Payne (29) und Kate Cassidy (23) haben sich diese Woche "einvernehmlich" getrennt, wie ‘The Sun’ berichtete. Das Model, das auch als Influencerin erfolgreich ist, reiste bereits in seine amerikanische Heimat zurück, während der ehemalige Sänger von One Direction in Großbritannien blieb.

Harmonische Trennung von Kate Cassidy

"Es gab keinen großen Streit oder so – es hatte sich totgelaufen und beide beschlossen einvernehmlich, getrennte Wege zu gehen. Kate ist aus Liams Haus ausgezogen und Anfang der Woche in die USA zurückgeflogen", verriet eine dem Ex-Paar nahestehende Person. "Liam weiß, dass es die richtige Entscheidung ist, er hat sich in die Musik gestürzt, arbeitet und hat den Rest des Jahres einen vollen Terminkalender. In den kommenden Wochen wird er nach Amerika fliegen, dann nach Europa, um sein neues Album fertigzustellen."

Kein Kommentar von Liam Payne

Weder Liam noch jemand, der für ihn spricht, gab bisher einen Kommentar zu der Trennungs-News ab. Das letzte gemeinsame Bild, das Kate von sich und dem Popstar postete, stammt von einer Filmpremiere Mitte März. Liam war zuvor von August 2020 bis Juni 2021 mit dem Model Maya Henry verlobt. Nach einer kurzen Trennung dateten die beiden noch eine Weile, bevor im Mai 2022 endgültig Schluss war. Aus einer früheren Beziehung mit Cheryl, die von 2016 bis 2018 dauerte, hat Liam einen sechsjährigen Sohn. Sein letztes Studioalbum LP1 veröffentlichte der Sänger im Dezember 2019. Als Single will er sich nun ganz auf die Musik konzentrieren – bald können sich die Fans endlich auf neue Songs von Liam Payne freuen.

Bild: Cover Images

Das könnte dich auch interessieren

  • Iman: ‚Stolz‘ auf Vielfalt in der Mode-Industrie

  • Lily Aldridge: Mehr Zeit für sich selbst

  • Einmal pusten, bitte! Mick Jagger bringt eigene Mundharmonika-Marke heraus

    Mick Jagger
  • Jenny Frankhauser spaltet die Insta-Gemeinde: Viel zu beige oder einfach nur guter Geschmack?

    Jenny Frankhauser
  • Aaron Carter: Hier wurde der verstorbene Sänger zur letzten Ruhe gebettet

    Aaron Carter
  • Pietro Lombardi ist wieder da: "Ich war komplett leer"

    Pietro Lombardi