Deutschlands wohl bekannteste Feuerwehrfrau heizt Ihren Fans mächtig ein. Als Musikerin und Social Media Star mit mehr als 1,2 Millionen Followern allein bei Instagram ist Anike Ekina derzeit hierzulande wohl die prominenteste Frau am C-Rohr.

Der ehemalige Erotikstar kann es jedoch nicht lassen sich freizügig und ab und zu auch hüllenlos zu zeigen. Ihren Followern gefällt das sehr. Alles, was für Instagram zu hot ist, präsentiert sie ihren Fans gegen Gebühr beim deutschen Portal BestFans.com.

Aufgrund der aktuellen Lage sind Auftritte derzeit eher selten. Zuletzt wurde Anike zu Eröffnung der Virtual Dirty Venus, dem Ersatzevent der Venus Berlin und von mydirtyhobby, im vergangenen Oktober in Berlin unter anderem mit Micaela Schäfer, Finch und Ron Bielecki gesichtet. Man ist gespannt mit was uns Anike als nächstes überrascht.

Anike Ekina bleibt dazu vorerst wage und verrät nur: „Musik steht 2022 wieder absolut im Fokus für mich. Ich habe einige heiße Songs auf Lager, sowohl für den deutschen Markt, aber auch für meine internationalen Fans ist etwas dabei. Hoffentlich kann ich dann auch bald wieder live performen“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von ANIKE EKINA (@anike.official)

Anike Ekina ist als DJane, Model und Schauspielerin tätig ist. <Sie stand schon für verschiedene Film-Projekte vor der Kamera, arbeitet an ihrem ersten ganzen Album und spielt an der Seite eines Weltstars im Guru Josh Project „Infinity 2008“.

Gleichzeitig absolviert Anike Ekina ein Fernstudium als Personaltrainerin und Ernährungsberaterin, entwirft ihre eigene Mode-Kollektion und engagiert sich gegen Mobbing mit „Camp Stahl“ Stoppt Mobbing! und in der Feuerwehr. Neben ihren Social-Media-Aktivitäten zählen Sport und Musik zu ihren absoluten Leidenschaften.

Foto: Anike Ekina (honorarfrei)