Geena Davis - February 2020 - Avalon - Academy Awards

Geena Davis – February 2020 – Avalon – Academy Awards

Geena Davis: Tom Hanks ist ein Prinz

Geena Davis war am Set von ‚Eine Klasse für sich‘ begeistert von Tom Hanks.
Die 66-jährige Schauspielerin und ihr Hollywood-Kollege standen Anfang der Neunziger gemeinsam für den legendären Baseball-Film vor der Kamera. Die Zusammenarbeit mit Hanks während der Dreharbeiten sei ihr besonders gut in Erinnerung geblieben, so Davis jetzt im Interview mit ‚PEOPLE‘. „Er ist so unglaublich“, erzählt die ‚Thelma und Louise‘-Darstellerin dem Magazin, „Er hat sowieso den Ruf ein unglaublich toller Mensch zu sein. Aber das ist er wirklich. Er ist einfach ein Prinz.“

Auch Filmemacherin Penny Marshall, die bei ‚Eine Klasse für sich‘ die Regie führte, sei laut Davis eine liebenswerte Kollegin gewesen. Marshall verstarb 2018 im Alter von 75 Jahren an Herzversagen. Insbesondere die Vorliebe der Regisseurin für Hotdogs blieb der erfolgreichen Schauspielerin dabei im Gedächtnis. „Sie hat einen unglaublichen Film gemacht“, erinnert sich Davis, „meine lustigste Erinnerung an sie ist, dass sie andauernd Hotdogs aß. Am Set hatten sie nämlich einen Hotdog-Wagen, deshalb konnte sie sich den ganzen Tag auf dem als Requisite gedachten Wagen Hotdogs zubereiten.“

©Bilder:BANG Media International – Geena Davis – February 2020 – Avalon – Academy Awards