Kurze, unterhaltsame Videos für eine vorwiegen jüngere Zielgruppe sind das Erfolgsgeheimnis von TikTok. Kein Wunder, dass die Plattform 2021 sogar an Google als meistbesuchte Website vorbeizog. Eine, die sich dort regelmäßig Clips reinzieht, ist Gigi Hadid (26).

Mama-Tipps und Lunch fürs Kind

Das Model hat sich für seine Leidenschaft sogar einen geheimen Account bei TikTok zugelegt. Das verriet die Amerikanerin in einem Interview für die Märzausgabe des Magazins 'InStyle'. "Ich habe ein geheimes TikTok-(Konto), auf dem ich nie poste und mit dem ich auch niemandem folge, den ich dort kenne. Ich bin Zuschauerin, aber es ist eben für Mütter-Videos und (Tipps für) Kinder-Lunch", so Gigi, die im September 2020 Mutter einer Tochter wurde. Doch es gibt auch noch andere Gründe, warum sie die App so oft es geht aufruft.

Gigi Hadid kennt ihre treuesten Fans

"Ich liebe True Crime, wie Morde, Stalker, solche Sachen", gestand Gigi Hadid. Zudem faszinieren sie Haushaltstipps und Videos über Leute, die die Häuser von Messys ausräumen. Wenn Experten einen alten Swimmingpool auf Vordermann bringen, ist das Model ebenfalls zur Stelle und schaut gebannt zu. Selbst postet die Berufsschönheit allerdings nie auf TikTok — im Gegensatz zu Instagram.

Auch wenn Gigi natürlich jemanden hat, der ihr bei der Verwaltung der Plattform hilft und sie nicht zu allen 72,2 Millionen Followern persönlichen Kontakt halten kann, so weiß sie doch genau, wer schon lange dabei ist. "Ich kenne die Gesichter meiner ältesten Fans. Wenn ich sie treffe, umarmen wir uns. Ich weiß, wenn sie schon seit 10 Jahren Fans sind", beteuerte Gigi Hadid.

Bild: Jennifer Graylock/INSTARimages/Cover Images