Halle Berry

Picture-Alliance / Photoshot | –

Halle Berry: Ihr legendäres Oscar-Kleid kommt zu neuen Ehren

Ihr Kleid bei der Oscar-Verleihung 2002 sorgte für ebenso viel Wirbel wie ihr Gewinn der Trophäe. Jetzt wird Halle Berrys (58) legendäres Outfit von Designerin Elie Saab im Academy Museum ausgestellt.

Halle Berry schrieb Geschichte

Denn das ehemalige Model beeindruckte vor 21 Jahren nicht nur durch seine Schauspielkünste in 'Monster's Ball'. Es schrieb Geschichte, denn erstmals in der Geschichte der Preisverleihung ging ein Oscar für die beste Hauptdarstellerin an eine afroamerikanische Schauspielerin. Und diese bestach auch durch das elegante dunkelrote Kleid mit durchsichtigem Oberteil und wunderschönen Stickmustern, welches ihr auf dem roten Teppich die Aufmerksamkeit der Fotograf*innen sicherte. Am Donnerstag teilte Halle drei Fotos des Kleides: Zwei davon zeigten sie bei der Zeremonie 2002, das dritte war von dem Kleid, welches jetzt an einer Schaufensterpuppe ausgestellt wird.

“Alles ist möglich”

Dazu schrieb Halle Berry: "Guckt mal, was es ins Academy Museum in Los Angeles, Kalifornien, geschafft hat! Dieses historische @eliesaabworld-Kleid wird nicht nur in den kundigen Händen der Museumskurator*innen bleiben, sondern es werden auch Generationen von Menschen Zugang haben, für die es etwas bedeutet und die daran erinnert werden, dass alles möglich ist." Das Academy Museum hat sich der Geschichte und dem kulturellen Einfluss der Filmindustrie verschrieben. Die Kommentare ließen nicht lange auf sich warten. Zendaya antwortete mit drei Herzchen-Emojis, während Ava DuVernay schrieb: "Wunderschön." Ein Stück Hollywood-Geschichte — getragen von Halle Berry.

Bild: Picture-Alliance / Photoshot | –

Das könnte dich auch interessieren

  • Chris Hemsworth: Sohn im Krankenhaus

  • Miranda Kerr: Zuhause ist’s am schönsten

  • Barbara Meier: Mit Babybauch auf dem roten Teppich

    Barbara Meier
  • Liam Payne: Seine Freundin hilft ihm beim ‚Entspannen‘

  • Gwyneth Paltrow: Wie der frühe Oscar-Gewinn der Schauspielerin schadete

    Gwyneth Paltrow
  • Fliegende Eier: Warum Christina Ricci als Babysitterin fast verhaftet wurde

    Christina Ricci