Harrison Ford - FEB 20 - Photoshot - Call of the Wild LA premiere

Harrison Ford – FEB 20 – Photoshot – Call of the Wild LA premiere

Harrison Ford: Schluss mit Indiana Jones

Harrison Ford hat bestätigt, dass er die Figur Indiana Jones nach ‚Indiana Jones und das Rad des Schicksals‘ nicht mehr spielen wird.
Der 80-jährige Schauspieler wird im kommenden Film erneut in die Rolle des Archäologen schlüpfen und hat verraten, dass dies definitiv sein letzter Auftritt als legendärer Charakter sein wird. Harrison sagte dem Magazin ‚Total Film‘: „Dies ist der letzte Film der Reihe, und es ist das letzte Mal, dass ich die Figur spiele. Ich gehe davon aus, dass es das letzte Mal sein wird, dass er in einem Film auftritt.“ Disney plant eine ‚Indiana Jones‘-Fernsehserie, aber Ford verriet, dass er an diesem Projekt nicht beteiligt sein wird. Der ‚Star Wars‘-Darsteller erklärte: „(Ich) werde nicht daran beteiligt sein, wenn es zustande kommt.“ Harrison genießt die Gelegenheit, in dem Film, in dem auch Phoebe Waller-Bridge und Mads Mikkelsen mitspielen, ein letztes Mal Indy darstellen zu dürfen. „Ich hatte seit 10 Jahren den Ehrgeiz, diesen Film zu machen, und schließlich kam der Zeitpunkt, an dem wir uns alle dazu verpflichtet haben. Das war ein freudiger Moment für mich. Ich glaube, es ist eine seltene Situation, in der ich mich befinde. Ich war in der Lage, erstaunliche Filme abzuliefern, die von Steven (Spielberg) und George (Lucas) über einen Zeitraum von 40 Jahren entwickelt wurden, und es nicht mit einem Wimmern, sondern mit einem Knall zu beenden, war mein größtes Ziel für diesen Ausflug“, so Ford.

James Mangold führt bei ‚Indiana Jones und das Rad des Schicksals‘ Regie und kürzlich verriet er, dass er Bedenken hatte, die erste Person außer Spielberg zu sein, die bei einem Film des Franchise Regie führt.

©Bilder:Bang Media International

Das könnte dich auch interessieren

  • Chris Pratt: Sohn darf nur beim Angeln fluchen

  • ‚Indiana Jones 5‘: Dreharbeiten starten im Sommer

  • Corey Hawkins spielt in ‚Die Farbe Lila‘ mit

    Corey Hawkins - December 2019 - Famous - 6 Underground Premiere
  • Gwyneth Paltrow hat geheiratet

  • Wyatt Russell über ‚Thunderbolts‘

    Wyatt Russell - April 2022 - Avalon - Under The Banner of Heaven Premiere
  • Colin Trevorrow: Spoilergefahr bei ‚Jurassic World‘-Trailer