Janni Hönscheid und Peer Kusmagk

Janni Hönscheid und Peer Kusmagk

Janni Hönscheid: Dramatisches Instagram-Geständnis

Eigentlich wirkt Janni Hönscheid (31) im Umgang mit ihren Kindern entspannt und eins mit der Natur. Die Profi-Surferin, Frau des Moderators Peer Kusmagk (46) gibt auf Social Media schließlich reichlich Einblicke in ihre Gedankengänge. Doch wer hätte gedacht, dass die dreifache Mutter eine echte Helikopter-Mama ist?

"NUR Mutter?"

Auf Instagram hat Janni gestanden. "Achtung, Achtung – Es ist offiziell- ich oute mich hiermit und bekenne mich… Zur 'Helikopter-Mutter'. Erhobenen Hauptes und stolz", beginnt ein langes Posting des Models. Doch hinter dem zunächst einmal scherzhaft anmutenden Einstieg steckt ein ernstes Anliegen, welches sich Janni sich am Dienstag (22. Februar) von der Seele schreiben musste. Sie sei es leid "aus Unachtsamkeit, Faulheit, Unfähigkeit oder der Entscheidung anderer Menschen ein anderes Lebensmodell zu wählen, selber in eine aus ihrer Sicht erstellte Schublade gesteckt zu werden." Denn die Surferin stößt sich vor allem an der Redewendung "NUR für die Kinder" dazusein. "Was heißt denn NUR?" schimpfte sie. "NUR die Verantwortung übernehmen die uns Eltern nunmal zusteht."

Janni Hönscheid kümmern die Lästerstimmen nicht

Janni Hönscheid betonte, dass es ihr vollkommen egal sei, wie andere das finden. Die Kritik an ihrem Mutter-Dasein sei im Übrigen nichts Neues für sie, so Janni weiter. Sie sei schließlich schon in der Schule als Streberin gebrandmarkt worden, weil sie "schlichtweg fleißig" gewesen sein. Dabei wolle sie sich nicht als jemand darstellen lassen, der abseits der Kinder kein eigenes Leben mehr habe, nur weil sie Hingabe zeige.

Ihr Mann Peer Kusmagk steht dabei vermutlich voll hinter ihr. Denn der behauptete erst vor Kurzem auf Social Media: "Ich glaube, dass viele Menschen gar nicht wissen, was sie glücklich macht." Dabei sei doch die wichtigste Frage: "Was will ich eigentlich? Was ist mein Ziel? Wo möchte ich hin?" Ganz klar: Janni Hönscheid möchte mit ihren Kindern zusammen sein — als stolze Helikopter-Mama.

Bild: picture alliance/dpa/Revierfoto | Revierfoto

Das könnte dich auch interessieren

  • Keine Zeit für einen Mann: Warum Sandy Meyer-Wölden Single ist

    Sandy Meyer-Wölden
  • Kate Hudson: Warum eine Wanderung sie fast ihre Verlobung kostete

    Kate Hudson und Danny Fujikawa
  • Pietro Lombardi: Mit wem er seinen 30. Geburtstag feierte

    Pietro Lombardi
  • Sarah Engels über ihre Doppelbelastung als Mutter: "Die Kleine ist zum Glück entspannt"

    Sarah Engels
  • Danni Büchner: Schockierend offene Antwort auf Instagram

    Daniela Büchner
  • Amira Pocher ist sauer: Heimliche Filmer haben keinen Respekt

    Amira und Oliver Pocher