Jason Momoa new dad bad Instagram 2022

Jason Momoa new dad bad Instagram 2022

Jason Momoa über seine Vorbereitungen auf ‚Chief of War‘-Apple TV+-Serie

Jason Momoa scherzte darüber, dass „er keine Klamotten mehr“ tragen würde.
Der ‚Slumberland‘-Schauspieler verriet, dass er es sich angewöhnt habe, ein traditionelles Malo zu tragen, das ein Tanga-ähnliches Kleidungsstück ist, während er sich auf seine bevorstehende Rolle in der ‚Chief of War‘-Apple TV+-Serie vorbereitet.

Die neue Show des Stars spielt im Hawaii des 18. Jahrhunderts, wobei Jason findet, dass das knappe Kleidungsstück so bequem sei, dass er es jetzt die ganze Zeit über anhat. Auf die Frage des Talkshow-Moderatoren Jimmy Kimmel nach einem vor kurzem veröffentlichten Instagram-Posting, in dem Momoa das Kleidungsstück während eines Angelausflugs trug, verkündete der Prominente: „Das ist ein traditionelles Malo, das tragen die Hawaiianer. Ich bin der Schöpfer, Autor, Regisseur, Produzent und Schauspieler dieser Apple-Show mit dem Titel ‚Chief of War‘. Es spielt alles im Hawaii der 1780er, 1790er Jahre. Das trage ich jeden Tag und ich bereitete mich aktuell auf die Rolle vor.“ Auf die Frage, ob das Kleidungsstück denn bequem sei, antwortete Jason: „Oh mein Gott, ja, das ist es. Ich trage eigentlich nicht einmal mehr gerne Kleidung. Ich trage das jeden Tag. Ich trage es die ganze Zeit über.“ Der ‚Jimmy Kimmel Live!‘-Gastgeber fragte seinen prominenten Gast daraufhin, ob er auch während des Interviews ein Malo unter seiner Kleidung tragen würde, woraufhin der 43-jährige Star von seinem Platz aufstand und seine Jacke und seinen Seidenpyjama auszog und dem Publikum das sich unter seinem Outfit befindende Kleidungsstück präsentierte.

©Bilder:BANG Media International – Jason Momoa new dad bad Instagram 2022