Jennifer Lopez und Ben Affleck „sprechen“ derzeit nicht über eine Hochzeit.
Die 52-Jährige verkündete die Mega-Nachricht ihrer Verlobung in einem Clip auf ihrer Website. Doch eine Hochzeit sei noch nicht in Planung.
Ein Insider verriet ‘PEOPLE’, dass JLo „ihren Ring liebt“ und „nicht aufhören kann, ihn anzuschauen“, aber dass sie und Ben im Moment „nicht über eine Hochzeit sprechen“.
Jennifer sei sehr aufgeregt und Ben mache sie unglaublich glücklich.
Der Insider verriet auch, dass das Paar seine Verlobung „ein paar Tage lang geheim halten“ wollte, bevor es mit der Nachricht an die Öffentlichkeit ging.
Jennifer und Ben haben ihre Romanze im vergangenen Jahr wieder aufgefrischt, nachdem sie bereits zwischen 2002 und 2004 eine Beziehung hatten. Das Duo verlobte sich 2003 zum ersten Mal, trennte sich aber im folgenden Jahr.
Die beiden blieben trotz ihrer getrennten Wege freundschaftlich verbunden und Jennifer hat angedeutet, dass die Dinge dieses Mal anders sind, da sie älter und weiser sind als vor zwei Jahrzehnten.
Die ursprüngliche Romanze zwischen den beiden löste ein riesiges Medieninteresse und den Spitznamen ‚Bennifer‘ aus, aber JLo glaubt, dass sie dieses Mal mit der Aufmerksamkeit zurechtkommen werden.

©Bilder:BANG Media International – Ben Affleck and Jennifer Lopez – The Tender Bar premiere 2021 – Getty