Jess Glynne - Beckham - Netflix Documentary - Premiere - Famous

Jess Glynne – Beckham – Netflix Documentary – Premiere – Famous

Jess Glynne: Amy Winehouse war ihr großes Idol

Jess Glynne erzählte, dass Amy Winehouse damals ihr großes Idol gewesen sei.
Die 34-jährige Popsängerin trat für einen intimen Auftritt im Hawley Arms Pub im Norden Londons auf und verriet jetzt, dass der Veranstaltungsort für sie etwas ganz Besonderes sei, weil die Kneipe damals oft von der verstorbenen ‚Back to Black‘-Künstlerin besucht worden ist, die 2011 im Alter von 27 Jahren aus dem Leben schied.

Jess verriet in einem Gespräch gegenüber der ‚Bizarre‘-Kolumne der ‚The Sun‘-Zeitung: „Als ich aufgewachsen bin, ist Amy Winehouse ein Idol von mir gewesen und ich kam hierher und sah ihr dabei zu, wie sie etwas getrunken hat oder was auch immer. Jetzt trete ich hier auf und das fühlt sich so an, als hätte sich der Kreis geschlossen.“ Die ‚Hold My Hand‘-Hitmacherin spielte bei ihrem Auftritt auch den neuen Song ‚Promise Me‘ und verkündete gegenüber dem Publikum, dass sie den Track schrieb, als sie sich nach ihrem Abschied von Atlantic Records an einem Tiefpunkt befunden habe. „Die Geschichte hinter diesem Song ist echt wichtig. In meiner Karriere veränderte sich viel. Als ich damit anfing, dieses Album zu schreiben, ging ich alleine nach L.A. und es war wirklich einsam und seltsam. Ich habe mich oft gestritten und viele Leute um mich herum waren sehr negativ eingestellt und haben mich bis zu dem Punkt niedergeschlagen, an dem ich nicht mehr an mich selbst geglaubt habe. Ich erinnere mich daran, wie ich in meinem Hotelzimmer am Fußende meines Bettes saß und anfing, dieses Lied zu schreiben – es heißt ‚Promise Me'“, so der Star weiter.

©Bilder:BANG Media International – Jess Glynne – Beckham – Netflix Documentary – Premiere – Famous

Das könnte dich auch interessieren

  • Mark Ronson: Amy Winehouse drehte seine Musik leiser

  • Louis Tomlinson: Seine neue Single ist ein Statement

  • Amy Winehouse: Ihre Band tritt wieder auf

    Amy Winehouse Band - Jan 24 - PR - ONE USE
  • Jess Glynne: Deshalb zeigt sie ihr Liebesglück ganz offen

    Jess Glynne - Beckham - Netflix Documentary - Premiere - Famous
  • Mark Ronson: Miley hat eine der ‚großartigsten‘ Stimmen

  • Sienna Miller hasste es, ein It-Girl zu sein