Kaley Cuoco (36) ist wieder schwer verliebt. Ihr Angebeteter ist der 'Ozark'-Star Tom Pelphrey. Der feierte nun seinen 40. Geburtstag und die Schauspielerin lobte ihn auf Social Media in den höchsten Tönen.

"Unglaublicher Mann"

In dem Amerikaner hat der 'Big Bang Theory'-Star jemanden Verlässliches gefunden: "An den unglaublichen Mann, der mich auf alle Arten gerettet hat", eröffnete die Verliebte ihre Instagram-Botschaft. "Happy Birthday. Wenn man dich kennt, kann man dich nur bewundern… die Welt erstrahlte, als du geboren wurdest. Ich liebe dich @tommypelphrey." Seit Mai wissen ihre Fans, dass die Darstellerin einen neuen Mann an ihrer Seite hat. Und zu seinem Geburtstag wurden sie von seiner verliebten Freundin mit jeder Menge Fotos beglückt. Eines, wo er einen Hasen in den Armen hält, dann eines, wo er mit nacktem Oberkörper Yoga betreibt. Dann sieht man die beiden, wie sich einander vor einem Herzen verliebt anhimmeln.

Kaley Cuoco hofft auf mehr Abenteuer

Das Herzchen-Foto wurde von der Verliebten beschrieben: "Du verdienst alles. Happy Birthday, mein Schatz. Es werden noch viele schöne Abenteuer kommen." Jetzt kann man Kaley Cuoco nur wünschen, dass die Beziehung länger hält als ihre Ehen. Von 2013 bis 2016 war sie mit Ryan Sweeting verheiratet, danach folgte 2018 die Ehe mit dem professionellen Reiter Karl Cook. Auch diese Verbindung endete mit einer Scheidung. Aber nun hat die Seriendarstellerin die Liebe gefunden und hat wie ihre neue Flamme zudem auch noch Erfolg im Beruf. Beide sind dieses Jahr für einen Emmy nominiert worden. Der Moment, wo sie die frohe Kunde gehört haben, wurde in einem Video festgehalten und auf Instagram präsentiert. Es könnte also nicht besser für das Paar laufen – man kann Kaley Cuoco und Tom Pelphrey nur alles Gute und viel Glück für die Emmys wünschen.

Bild: Roger Wong/INSTARimages/Cover Images