Kate Hudsons New Album Glorious - Instagram

Kate Hudsons New Album Glorious – Instagram

Kate Hudson: Erstes Album in der Mache

Kate Hudson hat ihr neues Album ‚Glorious‘ angekündigt.
Die 44-jährige ‚Glee‘-Darstellerin bereitet sich auf die Veröffentlichung ihrer allerersten LP vor, die am 17. Mai 2024 erscheinen soll.

Über das Album sagte sie nun in einer Pressemitteilung: „Ich würde sagen, es scheint nicht real zu sein. Aber die Wahrheit ist: Das ist für mich realer als alles, was ich in meinem ganzen Leben getan habe. Das war immer das richtige. Ich musste nur erst an einen mentalen Ort kommen, an dem ich bereit war. Und die Songs haben den Kern dessen getroffen, wer ich bin.“ Kate enthüllte, dass sie Jahre damit verbracht habe, „still und leise Musik zu machen und in den Songs zu leben“, bevor sie beschloss, dass sie bereit war, ihre Arbeit zu veröffentlichen. Die Oscar-Preisträgerin beschrieb die kommende LP – die 12 Tracks enthält, darunter das neu veröffentlichte ‚Gonna Find Out‘, das am Mittwoch (17. April) debütierte – als „sexy und köstlich“, aber auch „verletzlich und furchtlos“.

Kate fügte hinzu: „Ich wollte etwas, das sexy und köstlich, verletzlich und stark, willig und furchtlos ist – und vor allem herrlich verliebt in die Art und Weise, wie das Leben dich auf diese Reise mitnimmt, wenn du einfach auftauchst und offen bist. Ich wollte Songs, die all das abdecken können, und das ist eine Menge, was es zu covern gilt.“ Kate nutzte auch die sozialen Medien, um ihren Fans ‚Glorious‘ anzukündigen. In einem Instagram-Post schrieb sie: „Ich habe so lange darauf gewartet, das endlich zu sagen: Mein Album ‚Glorious‘ erscheint am 17. Mai. Den ersten Track, ‚Gonna Find Out‘, könnt ihr euch jetzt anhören! Bleibt dran für weitere lustige Ankündigungen. Ich kann es kaum erwarten, all diese Musik mit euch zu teilen!“

‚Glorious‘ wird Kates zweiter Ausflug in die Musikindustrie sein, nachdem sie im Januar 2024 ihre Debütsingle ‚Talk About Love‘ veröffentlicht hat. Nach der Ankündigung der Single bestand die ‚Glass Onion: A Knives Out Mystery‘-Darstellerin darauf, dass sie bereit sei, sich der „Kritik“ an ihrem überraschenden Karrierewechsel zu stellen. Dem britischen Magazin ‚HELLO‘ sagte sie: „Es ist eigentlich keine plötzliche Sache. Ich habe mein ganzes Leben lang Musik geschrieben. Ich habe sie nur nie geteilt. Ich denke, ich habe auf den richtigen Zeitpunkt gewartet, um das zu tun, und das ist alles. Ich freue mich darauf, sie zu teilen. Es ist verletzlich, aber ich fühle mich bereit, die Kritik anzunehmen. Meine Hoffnung ist, dass meine Musik mit der gleichen Wärme aufgenommen wird, mit der ich sie geschaffen habe.“

Foto: © BANG Media International – Kate Hudsons New Album Glorious – Instagram

Das könnte dich auch interessieren

  • Kate Hudson: Sie vermisst ihren Sohn schmerzlich

    Kate Hudson - InStyle Awards 2021 - Avalon
  • Sia hat zwei weitere Alben am Start

  • Kate Hudson: ‚Herausforderung für die Selbstversorgung‘

  • ‚Knives Out 2’: Auch Kate Hudson ist mit an Bord

  • Kate Hudson: “Ich war ein Baby”

    Kate Hudson - InStyle Awards 2021 - Avalon
  • Jessica Alba wird ihre Pfunde nicht los