Kendall Jenner hat sich von Devin Booker getrennt.
Das 26-jährige Model war seit 2020 mit dem 25-jährigen Basketballer liiert. Wie ein Insider jetzt gegenüber ‚ETOnline‘ verriet, sollen die beiden Stars jetzt allerdings getrennte Wege gehen. Grund dafür sei, dass Kendall und Devin einfach nicht dieselben Zukunftsvorstellungen teilen. „Kendall hat das Gefühl, dass sie unterschiedliche Wege beschreiten“, erklärte der Bekannte der Laufstegschönheit der Publikation, „Sie haben schon über die Zukunft geredet, aber sie finden einfach keinen Kompromiss.“

Im Mai waren die beiden zwar noch gemeinsam auf der Hochzeit von Kendalls Schwester Kourtney Kardashian mit dem blink-182-Drummer Travis Barker, wo sie laut dem Bekannten auch eine tolle Zeit zu zweit hatten. Doch nach der Reise soll es nur noch abwärts gegangen sein. „Kendall und Devin fuhren vor kurzem gegen die Wand und sind jetzt seit anderthalb Wochen getrennt. Sie hatten eine wirklich gute Zeit in Italien bei Kourtneys Hochzeit. Aber sobald sie zurück waren hatten sie das Gefühl, dass es einfach nicht mehr passt und ihnen wurde klar, dass sie einfach ziemlich unterschiedliche Lebensstile haben.“

©Bilder:BANG Media International – Kendall Jenner Met gala May 22 Getty