Kerry Katona sprach darüber, dass sie es erwägen würde, eine Doppelhochzeit mit ihrer besten Freundin Ampika Pickston und deren Partner zu planen.
Die ehemalige Atomic-Kitten-Sängerin ist mit dem Personal Trainer Ryan Mahoney verlobt, während ‚Real Housewives of Cheshire‘-Star Ampika plant, David Sullivan, den Chef des West Ham-Fußballklubs, zu heiraten.

Und jetzt soll Kerry die Idee ins Spiel gebracht haben, dass die Vier zusammen nach Las Vegas fliegen und gleichzeitig heiraten könnten. In ihrer Kolumne für das ‚New!‘-Magazin enthüllte Katona, dass die Paare vor kurzem zusammen zu einem Abendessen ausgegangen waren und dabei über die Idee einer Doppelhochzeit diskutierten. Die Prominente enthüllte: „Es war wirklich schön, als Paare zu einem Doppeldate auszugehen. Wir machen das nur selten und ich habe das echt genossen. Ich kenne Ampika seit Jahren und sie war für mich da, als ich mich an meinem Tiefpunkt befand. Beim Abendessen haben wir unsere Hochzeiten besprochen und wir denken über eine Doppelhochzeit nach.“ Die Musikerin fügte hinzu: „Ampika und David wollen keine große Hochzeit veranstalten und Ryan und ich auch nicht, also dachten wir uns: ‚Warum fliegen wir nicht einfach alle nach Vegas?'“ Kerry findet zudem, dass man aus ihrer Hochzeitsreise eine gute Reality-TV-Show machen könnte und verriet: „Das wäre eine großartige TV-Show, oder? Dafür wäre ich definitiv bereit.“

©Bilder:BANG Media International – Kerry Katona September 2019 Avalon