Kerry Katona soll planen, nach Spanien zu ziehen.
Der 41-jährige Star, der Molly (20), Lilly (19), Heidi (15), Max (13) und den achtjährigen DJ aus früheren Beziehungen hat, und ihr Verlobter Ryan Mahoney planen, 2022 von Großbritannien nach Spanien umzuziehen.

Kerry enthüllte in ihrer Kolumne für das ‚New!‘-Magazin: „Die ‚TOWIE‘-Stars Georgia Kousoulou und Tommy Mallet werden nach Mallorca ziehen, um ihrem Sohn Brody ein besseres Leben zu ermöglichen. Das ist etwas, über das Ryan und ich nachdenken. Wir werden wahrscheinlich weitere 12 Monate in Großbritannien bleiben und meine Mutter wird hier eine Basis haben, also wann immer ich zurückkomme, werden wir dort bleiben. Ich bin letzte Woche zu einem Arbeitstreffen nach London gefahren und man ist einen ganzen Tag lang auf Reisen. Da kann man in ein Flugzeug steigen und in kürzerer Zeit in Marbella sein. Das ist also unser Plan. Es ist aufregend.“ Kerry denkt, dass sie und ihre Familie ein „schönes Leben“ in Spanien haben könnten, will aber nicht, dass ihre Kinder denken, dass sie ihr Auswandern als einen großen Urlaub betrachten. „Ich möchte jeden Tag mit etwas Sonnenschein aufwachen. Es wäre ein schönes Leben, aber ich möchte auch sicherstellen, dass es ein Arbeitsleben wird. Die Kinder müssen erkennen, dass sie dort leben können, aber sie müssen noch ihre Hausaufgaben machen und hart arbeiten“, erklärte die Schönheit weiter.

©Bilder:BANG Media International – Kerry Katona – Shocktober Fest – Oct 2019 – Getty