Khloe Kardashian and Tristan Thompson July 2017 Splash

Khloé Kardashian

Khloé Kardashian: Sie ist fertig mit Tristan!

Khloé Kardashian hat offenbar komplett mit Tristan Thompson abgeschlossen.
Die Reality-TV-Darstellerin kam 2016 mit dem Basketballspieler zusammen, doch ihre Beziehung war von vielen Höhen und Tiefen geprägt. Obwohl sie Eltern einer kleinen Tochter wurden, hatte Tristan immer wieder Affären. Als herauskam, dass der NBA-Star ein Kind mit der Fitnesstrainerin Maralee Nichols gezeugt hatte, reichte es Khloé und sie zog einen Schlussstricht unter die Beziehung, der offenbar endgültig ist. Gegenüber ‚E! News‘ verrät ein Insider, dass sich die 38-Jährige derzeit auf ihr frisches Liebesglück konzentriere. Berichten zufolge soll sie durch ihre Schwester Kim Kardashian einen neuen Mann kennengelernt haben, der ihr Herz erobert hat. Das Drama mit Tristan gehöre für die Unternehmerin der Vergangenheit an.

„Khloé hat es hinter sich gelassen und ist glücklich in ihrer neuen Beziehung, die noch im Anfangsstadium ist“, erzählt der Vertraute. Ihr Ex scheint dagegen mehr Probleme zu haben, über die Beziehung hinwegzukommen. „Tristan würde nichts lieber wollen, als wieder mit Khloé zusammen zu sein, also herrscht natürlich Eifersucht.“

Mittlerweile drehe sich ihr Verhältnis ausschließlich darum, die gemeinsame Tochter True (3) zu erziehen. „Tristan hat mehrere Male versucht, Khloé zurückzugewinnen, aber sie ist in romantischer Hinsicht endgültig fertig mit ihm“, fügt der Insider hinzu. Im Gegensatz zu Khloé sei Tristan nach wie vor Single: „Er mag es einfach, Party zu machen und mit Mädels zu flirten, was nichts Neues ist.“

©Bilder:BANG Media International – Khloe Kardashian and Tristan Thompson July 2017 Splash