Kodi Smit-McPhee korrigiert die Leute nicht mehr, wenn sie ihn mit Asa Butterfield verwechseln.
Der ‚The Power of the Dog‘-Star steht vor einem Problem, das schon mancher bekannte Schauspieler hatte: Er hat einen ebenfalls berühmten Doppelgänger. Ähnlich wie Daniel Radcliffe mit Elijah Wood oder Nina Dobrev mit Victoria Justice, wird er auf der Straße ständig mit dem ‚Sex Education‘-Star Asa Butterfield verwechselt. Die Ähnlichkeit sieht er selbst, weshalb er sich schon gar nicht mehr die Mühe macht, die Leute zu korrigieren.

Während der Veranstaltung, bei der die fünf Nominierten für den EE BAFTA Rising Award enthüllt wurden, wurde Kodi von Moderatorin Edith Bowman gefragt, wie er damit fertig wird, von Fans angesprochen zu werden. Der 25-jährige Golden Globe-Gewinner sagte: „Ich muss sagen, ich neige dazu, ziemlich unter dem Radar zu sein, also werde ich nicht einmal versuchen zu lügen und zu sagen, dass es oft Leute gibt, die oft auf mich zukommen. Zu mir kommen viele von Asa Butterfields Fans, die denken, dass ich er bin. Ich sehe ihm schon ein wenig ähnlich. An diesem Punkt leugne ich es nicht einmal mehr und sagte nur: ‚Ja, danke. Ich hoffe, du liebst die Show, sie läuft wirklich gut.‘“

Bevor Kodi dieses Eingeständnis machte, teilte die nominierte Millicent Simmonds – der Star von ‚A Quiet Place 2‘ – mit, wie berührend sie es findet, wenn jüngere gehörlose Menschen ihr erklären, wie großartig es sei, Gebärdensprache in Filmen zu sehen. Die 18-jährige Schauspielerin erzählte dem ‚Roundtable‘: „Ich habe viele gehörlose Kinder, die auf mich zukommen, oder junge Leute, die sagen, dass es wirklich großartig ist, unsere Sprache, die amerikanische Gebärdensprache, im Film auf der großen Leinwand zu sehen, weil es so viele Jahre lang nicht passiert ist. Und das hat mich wirklich berührt. Ich hatte das nicht, als ich aufwuchs, also fühle ich mich wirklich geehrt, dies jetzt der jüngeren Gemeinschaft geben zu können.“

©Bilder:BANG Media International – Kodi Smit-McPhee -10th Annual LACMA Art and Film Gala Presented By Gucci – Avalon