Kourtney Kardashian ist „nicht gestresst“ wegen ihrer Hochzeit mit Travis Barker.
Der Reality-Star heiratete den Musiker am vergangenen Sonntag offiziell in einer kleinen Zeremonie in Santa Barbara, nachdem sie bereits im März in Las Vegas geheiratet hatten. Kourtney soll zudem eine dritte Zeremonie in Italien planen und ist angeblich in „großartiger Stimmung“.
Ein Insider sagte: „Kourtney war im Vorfeld der Hochzeit sehr entspannt und in bester Laune“.
Sie sei nicht gestresst wegen der Details und das Paar sei sehr aufgeregt, dieses nächste Kapitel in ihrem Leben zu beginnen und es noch offizieller zu machen.
Der Insider erklärte weiter, dass die ‚The Kardashians‘-Darstellerin sich auf ihre „Märchenhochzeit“ freue und, dass ihre berühmte Familie „stark in den großen Tag involviert“ sein werde.
Der Insider erzählte ‘E! News’, dass Kourtneys Kinder – Mason, Penelope und Reign, die sie mit ihrem Ex-Partner Scott Disick hat – und Travis‘ Kinder Landon und Alabama – die er mit seiner Ex-Frau Shanna Moakler hat – an dem großen Tag teilnehmen werden und es sowohl Kourtney als auch Travis wichtig war, dass die Kinder ein Teil der Zeremonie sein werden.

©Bilder:BANG Media International – Kourtney Kardashian and Travis Barker – Los Angeles premiere of The Kardashians 2022 – Hulu Press