Kristen Stewart soll sich der Besetzung von ‚Love Lies Bleeding‘ angeschlossen haben.
Die ‚Spencer‘-Schauspielerin wird in dem romantischen Thriller mitspielen, der von Rose Glass, der Filmemacherin hinter dem gefeierten Horrorfilm ‚Saint Maud‘, inszeniert wird.

Berichten von Insidern zufolge soll sich die Geschichte auf die extremen Fähigkeiten konzentrieren, die es braucht, um in der Wettkampfwelt des Bodybuildings erfolgreich zu sein. Kristen wird in dem kommenden Projekt die Co-Hauptrolle spielen, die die beschützende Geliebte einer Bodybuilderin ist. Quellen beschreiben den Film zu diesem Zeitpunkt als eine Romanze, die von Ego, Verlangen und dem amerikanischen Traum angetrieben wird. A24 unterstützt den Film zusammen mit Film4, der Feature-Sparte des britischen Fernsehsenders Channel 4. Glass hat das Drehbuch mit Weronika Tofilska geschrieben und die Filmbosse hoffen, die Hauptrolle bei der aktuell laufenden Suche möglichst authentisch besetzen zu können. Kristen wurde zuvor für ihre Darstellung der verstorbenen Prinzessin Diana in ‚Spencer‘ für den Oscar als beste Hauptdarstellerin nominiert und gestand, dass sie „erstaunt“ sei, von der Akademie anerkannt zu werden.

©Bilder:Bang Media International