Kylie Jenner und Travis Scott haben den Namen ihres Sohnes geändert.
Die 24-jährige Unternehmerin brachte am 2. Februar ihr zweites Kind mit dem Rapper zur Welt. Ursprünglich hatte das Elternpaar danach verkündet, ihren kleinen Jungen auf den Namen Wolf taufen zu wollen. In einer aktuellen Instagram-Story teilt Kylie jetzt jedoch mit, dass sie und der Rapper ihre Meinung geändert haben. Auf Social Media schrieb die kleine Schwester von Kim Kardashian: „Nur zur Info, der Name unseres Sohnes ist nicht mehr Wolf. Wir hatten einfach nicht das Gefühl, dass es zu ihm passt. Ich wollte euch das mitteilen, da ich immer noch überall Wolf sehe.“ Wie der neueste Jenner-Nachwuchs denn jetzt eigentlich heißt, verriet die ‚Kylie Cosmetics‘-Chefin allerdings nicht.

Derweil verriet ein Bekannter des Paares vor kurzem, dass Kylie und Travis, die zusammen auch die vierjährige Tochter Stormi haben, hervorragend als Eltern funktionieren. Der Insider sagte gegenüber Reportern: „Kylie ist sehr mütterlich und Travis ist sehr väterlich. Sie sind total engagiert wenn es um die Familie geht und sie funktionieren toll zusammen als Eltern. Sie sind sehr organisiert.“

©Bilder:BANG Media International – Kylie Jenner and Travis Scott – Avalon June 21