Leonardo DiCaprio - Dont Look Up - Premiere - 1975 - Netflix

Leonardo DiCaprio – Dont Look Up – Premiere – 1975 – Netflix

Leonardo DiCaprio: Warnung vor Klimadesaster

Leonardo DiCaprio glaubt, dass die Warnungen der Wissenschaft bereits Wirklichkeit werden.
Der 49-jährige Schauspieler ist schon lange im Kampf gegen den Klimawandel aktiv und produzierte dafür unter anderem 2016 die Dokumentation ‚Before the Flood‘ in Zusammenarbeit mit dem legendären Regisseur Martin Scorsese. Jetzt erklärte DiCaprio in einem neuen Interview mit ‚The Observer‘, dass bereits fast alle Umweltkatastrophen eingetreten sind, die die Wissenschaft seit längerem vorausgesagt hat. „Ich weiß noch, als ich den Film ‚Before the Flood‘ gedreht habe und einen Wissenschaftler der NASA traf, der mir eine Karte des Planeten Erde gab und tatsächlich sagte: ‚Siehst du hier alles, was an der Äquatorlinie entlang läuft?‘ Ich antwortete: ‚Ja, das ist in der Nähe von meinem Wohnort Los Angeles.‘ Das war vor sieben Jahren“, erzählt Leo im Gespräch mit den Reportern. „‚Ihr werdet Brände haben, solange sich die Erde weiter erwärmt, Dinge werden entfachen, es wird große Dürren geben, die Bäume werden nicht genug Widerstand haben.‘ Und tatsächlich, einige Jahre später hört man von riesigen Waldbränden. Und jetzt kommt das regelmäßig vor. Wir sehen, wie alles andere passiert, fast bis ins letzte Detail, das uns die Wissenschaft vorausgesagt hat.“

Über seine Arbeit für den Klimaschutz sagt DiCaprio im Gespräch mit dem Magazin weiter: „Viele Menschen haben gesagt: ‚Oh, die Erde wird weiter bestehen.‘ Aber was für eine Erde wird das sein, auf der wir leben? Für ihre Bewohner? Mein Fokus ist deshalb jetzt die Frage: Wie beschützen wir unsere Natur? Man beschützt die Verwalter des Landes, man beschützt die Menschen, die auf den Gebieten leben, die lokalen Gemeinschaften, die indigene Bevölkerung, die das schon seit abertausenden Jahren macht.“

©Bilder:BANG Media International – Leonardo DiCaprio – Dont Look Up – Premiere – 1975 – Netflix

Das könnte dich auch interessieren

  • 'Titanic'-Regisseur James Cameron gesteht: Jack hätte überleben können

    James Cameron
  • ‚The Ballad of Richard Jewell‘: Neuer Star-Zugang

  • Mark Wahlberg: Keine Lust auf ‚Departed – Unter Feinden‘

  • James Corden spricht über Paparazzi-Vorfall mit Leonardo Di Caprio

  • Quentin Tarantino: Der Ruhestand kann kommen!

    Quentin Tarantino - Critics Choice Awards 2020 - Getty
  • Al Pacino: Begeistert von Oscar-Nominierung