Liam Hemsworth and Gabriella Brooks - Australian Premiere of Poker Face - 2022 - Getty

Liam Hemsworth and Gabriella Brooks – Australian Premiere of Poker Face – 2022 – Getty

Liam Hemsworth und Gabriella Brooks: Erster offizieller Auftritt als Paar

Liam Hemsworth und Gabriella Brooks gaben ihr offizielles Debüt auf dem roten Teppich als ein Paar, drei Monate nachdem Gerüchte rund um eine angebliche Trennung der Stars auftauchten.
Bereits im August wurde behauptet, dass der 32-jährige Schauspieler und die 26-jährige Darstellerin nach einer dreijährigen Beziehung getrennte Wege gehen würden.

Ein Insider enthüllte damals gegenüber dem ‚In Touch‘-Magazin: „Er wollte nicht gebunden sein und die Arbeit nahm seit dem Ende der Pandemie zu.“ Das Paar sah jedoch glücklich aus, als der ‚Isn’t It Romantic‘-Star am Dienstag (15. November) bei der Premiere von Liams neuestem ‚Poker Face‘-Film in Sydney in Australien auf dem roten Teppich seinen Arm um die brünette Schönheit legte. Zuvor hatte Gabriella über ihre Beziehung gesprochen und verraten: „Meine persönliche Beziehung ist mir sehr, sehr wichtig und sehr heilig. Und ich habe das Gefühl, dass es in einer Branche, in der immer so viel zur Schau gestellt wird, einige Sachen gibt, die man einfach für sich behalten will. […] Aber er ist großartig. Sie [die Hemsworths] sind großartig.“ Liam hatte zuvor im Dezember 2018 nach fast einem Jahrzehnt einer On / Off-Beziehung mit Miley Cyrus den Bund fürs Leben geschlossen. Das Paar trennte sich jedoch acht Monate nach der Hochzeit und ließ sich im Januar 2020 schließlich wieder scheiden. Liam war erstmals im Dezember 2019 nach seiner Trennung von Miley mit Gabriella in Verbindung gebracht worden.

©Bilder:BANG Media International – Liam Hemsworth and Gabriella Brooks – Australian Premiere of Poker Face – 2022 – Getty